Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jan
29

Autohaus Kath bietet neue VW CUP Sondermodelle an

Seit Januar 2014 hat die Kath Gruppe die Sondermodelle der neuen VW CUP Serie im Angebot. Die Fahrzeuge verfügen über besondere Extras in der Innen- und Außenausstattung. Darüber hinaus profitieren Kunden von Preisvorteilen bis zu 6.000 Euro in Kombination mit umfangreichen Leistungspaketen.

Autohaus Kath bietet neue VW CUP Sondermodelle an

Autohaus Kath

Passend zum Jahr der Fußball Weltmeisterschaft bringt Volkswagen in diesem Jahr die neue CUP Serie heraus. Die Sondermodelle bieten attraktive Extras zu günstigen Konditionen. „Mit der neuen CUP Serie erwarten den Käufer besondere Ausstattungsmerkmale, wie beispielsweise Teilleder mit eleganten blauen Ziernähten im Up. Eine Inzahlungnahme des Gebrauchtfahrzeuges ist ebenfalls möglich. Hier werden die Preisvorteile gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen sogar noch deutlich höher „, so Malte J. Drengenberg, Geschäftsführer der Kath Gruppe.
Der Golf CUP verfügt unter anderem über die Park-Hilfe „Park Assist“ sowie das Radio „Composition Colour“ mit acht Lautsprechern. Multifunktions-Lederlenkrad, Sportsitze und Parkpilot sind die Extras des Golf Cabriolet CUP. Insgesamt gehören der CUP Serie 12 verschiedene Fahrzeugmodelle an.
Mit dem Go-for-CUP-Paket kann sich der Käufer Vorteile bei der Finanzierung sichern. Das Paket beinhaltet die Kreditabsicherung bei Arbeitslosigkeit, eine qualitative Wartung und Inspektion, Garantieverlängerung, den Kaufpreisschutz und die Volkswagen-Autoversicherung.

Die Aktion gilt bis zum 31. März 2014. Nur solange der Vorrat reicht.
Kraftstoffverbrauch CUP-Sondermodelle kombiniert in l/100km: 8,5 – 3,8; CO2-Emmission kombiniert in g/km: 198-95.

www.kath-gruppe.de

Bildrechte: Kath Gruppe

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Waffenschmied ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über neun Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Rhen. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Kontakt
Kath Autohaus GmbH & Co. KG
Stefan Hofmann
Friesenstraße 10-22
24768 Rendsburg
+49 (0)4331 / 701 – 0
info@kath-gruppe.de
http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:
Agentur Karl & Karl
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main
+49 (0)6109 50 65 35
tk@karl-karl.com
http://www.karl-karl.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»