Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
22

BSW erweitert sein AutoCenter um Erdgasfahrzeuge

Verstärkte Nachfrage nach umweltschonenden Fahrzeugen

BSW erweitert sein AutoCenter um Erdgasfahrzeuge

Das BSW AutoCenter mit einer Auswahl an Elektro- und Erdgasfahrzeugen.

Einer der größten markenunabhängigen Vermittler von Autos in Deutschland, BSW Der BonusClub, registriert eine verstärkte Nachfrage nach umweltschonenden Fahrzeugen. Deshalb wurde das Angebot gezielt erweitert. Im Autocenter des Internetportals „bsw.de“ gehen künftig auch Elektro- und vor allem Erdgasfahrzeuge auf die Überholspur. „Durch die bundesweite Zusammenarbeit mit Händlern haben wir einen Überblick über aktuelle Marktentwicklungen und sehen speziell bei den voll alltagstauglichen Erdgasautos Potenzial“, erläutert BSW-Autoexperte Udo Bergmann.

Viele der populären Erdgas-Modelle vermittelt BSW, wie dies bereits bei Diesel- und Benzin-Modellen Tradition ist, zu attraktiven Konditionen. Mit bis zu 20 Prozent Rabatt können die rund 600.000 BSW-Mitglieder rechnen. Sparen können Verbraucher, die auf den alternativen Kraftstoff setzen, zudem an der Tankstelle. Im bundesweiten Durchschnitt kostet Erdgas derzeit 1,10 Euro pro Kilogramm. Umgerechnet auf den Energiegehalt von einem Liter Benzin entspricht dies gerade einmal rund 71 Cent (Stand: Juni 2013).

Zweiter wichtiger Aspekt sei der Umweltgedanke. „Bis zu 25 Prozent weniger Kohlendioxid im Vergleich zu Benzinern und bis zu 95 Prozent weniger Stickoxide im Vergleich zum Diesel – das sind beeindruckende Zahlen“, unterstreicht Bergmann. Er setzt darauf, dass Bio-Erdgas und synthetisches Erdgas, das mit Hilfe von überschüssigem Ökostrom gewonnen wird, die Umweltbilanz von Erdgasautos in Zukunft noch verbessern werden. Positiv für die Marktchancen von Erdgas sei auch, dass in den kommenden Monaten mehrere interessante CNG-Modelle Premiere feiern würden.

Im virtuellen Autocenter bei bsw.de stellt man angesichts dieser positiven Aspekte und auch der jüngsten politischen Weichenstellungen in Berlin die Ampeln für die Öko-Mobilität auf „Grün“.

Hintergrund:
Die BSW Verbraucher-Service GmbH betreibt das Bonussystem BSW Der BonusClub, das vor über 50 Jahren als Einkaufsgemeinschaft von Verbrauchern für Verbraucher gegründet wurde. Über 20.000 Partnergeschäfte bieten den Mitgliedern in nahezu allen Branchen überdurchschnittliche Boni. Zu den Partnern zählen renommierte Filialisten und Versender genauso wie Firmen des regionalen Einzelhandels. BSW bietet darüber hinaus attraktive Beratungs- und Serviceleistungen und gehört zu den leistungsstärksten Rabattsystemen Deutschlands. Das Unternehmen ist Teil der VVS-Gruppe, die über fünf Millionen Kundenkarten als Full-Service-Dienstleister betreut. Weitere Geschäftsfelder der VVS-Gruppe sind touristische Karten- und Meldescheinsysteme.

Die BSW Verbaucher-Service GmbH betreibt ein Bonussystem, das vor über 50 Jahren als Einkaufsgemeinschaft von Verbrauchern für Verbraucher gegründet wurde. Über 20.000 Partnergeschäfte bieten den Mitgliedern bundesweit überdurchschnittliche Boni – und dies in nahezu allen Branchen. Zu den Partnern zählen renommierte Filialisten und Versender genauso wie zahlreiche Firmen des regionalen Einzelhandels. BSW bietet darüber hinaus attraktive Beratungs- und Serviceleistungen und gehört zu den leistungsstärksten Rabattsystemen Deutschlands. Das Unternehmen ist Teil der VVS-Gruppe, die über fünf Millionen Kundenkarten in rund 30 verschiedenen Systemen als Full-Service-Dienstleister betreut. Weitere Geschäftsfelder der VVS-Gruppe sind touristische Karten- und Meldescheinsysteme.

Kontakt:
BSW. Der BonusClub
Gabriele Angermann
Mainstraße 5
95444 Bayreuth
0921/802-152
gabriele.angermann@bsw.de
http://www.bsw.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»