Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Okt
02

Cardex Autoteile und Autozubehör investiert in Frauenbeine

Die Service-Könige aus Wuppertal treten als Sponsor für den Damen Basketball auf

Cardex Autoteile und Autozubehör investiert in Frauenbeine

Möchten in die Erste Liga: die Zweiten Damen des BTV

Nun wären Beine natürlich viel zu kurz gegriffen. Wie bei kaum einer anderen Sportart ist es beim Basketball wichtig, alle Körperpartien zu trainieren. Die Beine, um explosiv, sprungstark und schnell zu agieren. Den Oberkörper, um mit kräftigen Würfen zu punkten. Und obwohl Basketball eigentlich ein „kontaktfreier“ Sport ist, hilft ein kräftiger Oberkörper bei der Zweikampfführung. So werden beim Basketball viele Muskeln im Körper beansprucht. Grundfitness ist oberste Voraussetzung für den Erfolg.

Ein Paradebeispiel für körperliche Fitness ist das Ausnahmetalent Seraphina Asuamah-Kofoh, die gerade mit ihrem Wechsel zum BTV für Schlagzeilen sorgt. Erst 15 Jahre jung, verstärkt sie künftig die Zweite Damenmannschaft. Damit reiht sich eines der jüngsten und spannendsten Talente in den Barmer Kader ein – und unterstützt das Team bei seinem Ziel, den Sprung in die Erste Liga zu schaffen.

Auch das war Ansporn für die Chefs von Cardex Autoteile und Zubehör, als offizieller Sponsor des BTV aufzutreten. Damit setzen sich Christian Honeger und Dennis Spiecker für einen Verein ein, der sportlich spitze ist, finanziell aber immer wieder zu kämpfen hatte und hat. Der 1846 gegründete BTV ist der älteste Sportverein Wuppertals. Seine Damenbasketball-Abteilung hat in der Vereinsgeschichte zahlreiche Glanzpunkte gesetzt, darunter Deutsche Meistertitel und zahlreiche Pokalsiege. International konnte der BTV Wuppertal als einzige deutsche Damen-Basketball-Mannschaft bislang einen internationalen Titel erringen: 1996 im Finale der Euro-League. Aus finanziellen Gründen folgte 2002 das Aus für das Erstligateam. „Am Finanziellen soll Erfolg nicht scheitern“, finden Honeger und Spiecker. „Wir wollen, das starke Nachwuchsspielerinnen gute Chancen bekommen, für Wuppertal zu spielen.“

Dabei geht es ihnen nicht allein um die Förderung des Erstliga-Teams, sondern auch darum, prinzipiell die Vereinsjugend zu stärken. Den BTV kennen die beiden Jungunternehmer seit Kindheitstagen. Die Chefs von Autoteile Cardex waren selbst sportlich aktiv und haben erlebt, wie wichtig Mannschaftssport für das soziale und kulturelle Miteinander ist. „Sport und Verein kann einen gerade in der Jugend entscheidend voranbringen“, glaubt Honeger. „Und es ist wichtig für jede Stadt, in diesem Fall also für unsere Heimat Wuppertal. Deshalb soll Sportsponsoring essentieller Bestandteil unserer Unternehmenskultur werden.“

In Cardex Autoteile und Zubehör haben die Damen einen sportlichen wie zielstrebigen Partner gefunden. Honeger und Spiecker haben vor wenigen Monaten eröffnet und sich innerhalb kürzester Zeit den Ruf der „Service-Könige“ erworben. Mit mehr als 100 000 Artikeln im Sortiment sind sie einer der größten Anbieter in der Region Wuppertal. Die Inhaber arbeiten mit zahlreichen großen Autozulieferern Nordrhein-Westfalens zusammen und haben unter anderem durch außergewöhnlich lange Öffnungs- und Lieferzeiten, preiswerte Angebote und besonderen Service auf sich aufmerksam gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gern.

Cardex Autoteile & Zubehör
Christian Honeger
Höhne 82
42275 Wuppertal
Telefon: 0202 870 97 180
E-Mail: info@cardex-autoteile.de
Web: www.cardex-autoteile.de

Cardex Autoteile ist Ihr zuverlässiger Partner für Autoteile und Autozubehör nebst Werkstattlieferservice in Wuppertal und Region

Kontakt
Cardex Autoteile und Zubehör
Christian Honeger
Höhne 82
42275 Wuppertal
020287097180
info@cardex-autoteile.de
http://cardex-autoteile.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»