Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
25

Das Wunschauto schnell gefunden

Ein Online-Fahrzeugvergleich hilft bei der Entscheidung
Das Wunschauto schnell gefunden

(rzg-108) Was ist Ihr Wunschauto: Ein Kombi, Sportwagen, Cabrio oder doch ein praktischer Familien-Van? Aufgrund der Vielfalt an Modellen und Marken ist es jedoch nicht einfach, sich für das richtige Auto zu entscheiden. Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl sind natürlich die Anschaffungskosten, aber auch die laufenden Kosten, worunter Inspektionen, Steuern und Versicherungen fallen, müssten beachtet werden. Hilfreich zur Seite kann einem dabei der Modellfinder von Bosch stehen: http://www.wunsch-auto.org

Wunschauto aus 10.000 Modellen wählen

Rund 10.000 Modelle stehen zur Auswahl stehen. Der Modellfinder macht es einem leicht, das persönliche Wunschauto zu finden. Denn man kann durch viele Entscheidungen die Anzahl erheblich eingrenzen. Benziner oder Diesel? Schaltgetriebe oder Automatik? Leistung, Getriebeart – viele Dinge, die man schon vorher entscheiden kann – und so erhält man sehr schnell einen Überblick über das Gesamt-Angebot.

Eine gezielte Suche ist jederzeit möglich – nach unterschiedlichen Ausstattungsvarianten ebenso, wie nach der passenden Motorisierung. Angegeben werden durch das Online-Tool nicht nur die Anschaffungskosten, sondern auch die Kosten für Kraftstoffverbrauch, Versicherungen, Steuern, Werkstattservice und sogar der Wertverlust wird berücksichtigt. Für die Berechnungen werden die unabhängigen Werte aus der ADAC-Datenbank verwendet.

Die Bedienung des Modellfinders ist kinderleicht und bedarf keiner großen Erklärung. Die geforderten Daten werden einfach eingegeben und schon kann der Kostenvergleich starten. Individuell stehen dann noch Suchfelder wie beispielsweise für den Durchschnittsverbrauch, für die Anzahl der Sitze oder auch für den gewünschten Grundpreis zur Verfügung, die jederzeit zusätzlich ergänzt werden können.

Noch mehr zum Thema „Wunschauto“ auf den Seiten der RatGeberZentrale im Internet http://www.ratgeberzentrale.de/auto-motorrad-fahrrad/wunschauto.html

Foto: djd/Robert Bosch
Die RatGeberZentrale bietet Rat im Internet mit viel persönlichem Service komplett kostenlos. In der RatGeberZentrale werden Texte, Checklisten, Podcasts und Videos veröffentlicht, die nur nützliche Informationen enthalten. Ein Team aus Fachjournalisten überprüft Tag für Tag laufende Suchanfragen, sichtet Tausende von Meldungen und Artikeln, und stellt nur die ins Redaktionssystem, die Antworten auf häufig gestellte Fragen liefern. Hier geht es zur RatGeberZentrale: www.ratgeberzentrale.de

RatGeberZentrale
Richard Lamers
Bahnhofstraße 44
97234 Reichenberg
Tel. 0931 60099-0
www.ratgeberzentrale.de
lamers@ratgeberzentrale.de

Pressekontakt:
Ratgeberzentrale
Richard Lamers
Kölner Str. 72
50226 Frechen
lamers@ratgeberzentrale.de
02234/9817334
http://www.ratgeberzentrale.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»