Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jan
11

Die sieben Finalisten für die Wahl zum „Car of the Year 2012“ stehen fest

Verleihung des weltweit ältesten und renommiertesten Autopreises erstmals im Rahmen des Genfer Autosalons am 5. März / stern-Redakteur Frank Janssen: „Bemerkenswert ist die Konzentration auf grüne Technologien. Ich sehe aber keinen klaren Favoriten.“
Die sieben Finalisten für die Wahl zum "Car of the Year 2012" stehen fest

Hamburg, 9. Januar 2012 – 59 Automobil-Journalisten aus 23 europäischen Ländern haben ihre Wahl getroffen: Die sieben Kandidaten für die Auszeichnung „Car of the Year 2012“ sind Citroën DS 5, Fiat Panda, Ford Focus, Opel (Vauxhall) Ampera/Chevrolet Volt, Range Rover Evoque, Toyota Yaris und Volkswagen Up!. Die sieben aus insgesamt 35 Neuheiten ausgewählten Modelle wurden heute von der Jury nominiert. Aus dem Kreis dieser Finalisten bestimmt die Jury bis zum 5. März die beste Neuerscheinung des Jahres – das Car of the Year.

Elektromobilität, Hybridantriebe, Leichtbauweise, Downsizing, nachhaltige Materialien, mutiges Design: „Die Entscheidung wird eng in diesem Jahr“, erklärt Frank Janssen, Redakteur für Automobilthemen beim stern und Generalsekretär der international besetzten Jury. „Alle Finalisten beantworten die großen Automobilthemen unserer Zeit auf hohem Niveau.“

Erstmals in der fast 50-jährigen Geschichte von Car of the Year wird der älteste und wichtigste Award der Branche 2012 im Rahmen des Genfer Autosalons verliehen. Die finale Stimmabgabe der Jury, die ausschließlich aus renommierten Autojournalisten besteht, wird am 5. März 2012 live auf dem Genfer Autosalon ausgezählt und als erste ausgehende Nachricht der Messe bekanntgegeben werden. Hakan Matson, Autoexperte der schwedischen Wirtschaftszeitung Dagens Industri und Präsident der Jury: „Wir freuen uns sehr, den Genfer Autosalon als Partner gewonnen zu haben. Die Verleihung des Preises Car of the Year wird in Zukunft alljährlich den feierlichen Startschuss zum wichtigsten Event der europäischen Autobranche markieren und Journalisten wie Herstellern eine neue Plattform des Austauschs bieten.“

Bis zur endgültigen Entscheidung für das Car of the Year werden die sieben Finalisten, die aus den 35 wichtigsten Neuheiten des Jahres ausgewählt wurden, weiteren intensiven Testfahrten unterzogen werden, unter anderem von stern-Redakteur Frank Janssen. Begutachtet werden die sieben Modelle mit Blick auf die Kriterien Innovation, Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Design.

Car of the Year:
Die internationale Auszeichnung Car of the Year gilt als renommiertester und begehrtester Autopreis der Welt. Jährlich kommen sieben Kandidaten in die Endrunde, aus der stets nur ein Modell als Car of the Year hervorgeht. Der Jury gehören derzeit 59 Journalisten aus 23 europäischen Ländern an. Der stern ist Gründungsmitglied der Initiative, die den Titel seit 1964 verleiht. Ins Leben gerufen wurde Car of the Year von mehreren europäischen Zeitschriften aus sieben Ländern: Deutschland (stern), Italien (Auto), Frankreich (L’Automobile), Spanien (Autopista), Großbritannien (Autocar), Holland (Autovisie) und Schweden (Vi Bilägare). www.caroftheyear.org

Hinweis für Redaktionen:
Logo und Finalisten-Logo des Preises Car of the Year stehen auf Anfrage zur Verfügung.

Car of the Year:
Die internationale Auszeichnung Car of the Year gilt als renommiertester und begehrtester Autopreis der Welt. Jährlich kommen sieben Kandidaten in die Endrunde, aus der stets nur ein Modell als Car of the Year hervorgeht. Der Jury gehören derzeit 59 Journalisten aus 23 europäischen Ländern an. Der stern ist Gründungsmitglied der Initiative, die den Titel seit 1964 verleiht. Ins Leben gerufen wurde Car of the Year von mehreren europäischen Zeitschriften aus sieben Ländern: Deutschland (stern), Italien (Auto), Frankreich (L’Automobile), Spanien (Autopista), Großbritannien (Autocar), Holland (Autovisie) und Schweden (Vi Bilägare). www.caroftheyear.org

stern
Melanie Schehl
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
+49 (0) 40 / 37 03 – 31 55
www.stern.de
schehl.melanie@stern.de

Pressekontakt:
stern Kommunikation
Melanie Schehl
Am Baumwall 11
40459 Hamburg
schehl.melanie@stern.de
+49 (0) 40 / 37 03 – 31 55
http://www.stern.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»