Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Mrz
03

Ein waschechter Hesse: Apfelweinkönigin weiht Bembel-MINI ein

MINI Clubman mit typischen Bembel-Schwüngen

Ein waschechter Hesse: Apfelweinkönigin weiht Bembel-MINI ein

MINI Brand Manager Florian Pokahr (links), (Bildquelle: @BMW Niederlassung Frankfurt)

Frankfurt am Main. Ein neuer Bembel rollt durch Hessen: MINI Frankfurt hat ein Exemplar des MINI Clubman mit den klassisch blauen Bembel-Schwüngen bekleben lassen und bringt damit ein Stück Heimatliebe in den Straßenverkehr. Eigentümer des Bembels auf vier Rädern ist die Frankfurter Werbeagentur Bembel GmbH, dessen Geschäftsführer Alexander Frost die Idee für die originelle Beklebung hatte.

Wie es sich für eine hessische Kultur-Ikone gehört, wurde der Bembel-MINI von einer Kultur-Ikone offiziell eingeweiht: Die Frankfurter Apfelweinkönigin Bianca I. stieß mit MINI Brand Manager Florian Pokahr und Alexander Frost auf eine sichere Fahrt an – selbstverständlich mit Hessens Nationalgetränk, einem Schoppen „Stöffche“.

„Mit der Beklebung des MINI Clubman kommt jetzt ein neuer Bembel ins Stadtbild. Was wir – neben einer Portion Hessenstolz – damit zeigen: Wir gehen auf jeden Kundenwunsch ein und realisieren individuelle Gestaltungsideen“, sagt Florian Pokahr.

Der sechstürige MINI Clubman mit seinen charakteristischen Split-Doors ist die Business-Klasse von MINI. Seine Geräumigkeit und MINI-typische Designelemente machen aus dem kompakten Kombi ein vielseitiges Fahrzeug für jede Gelegenheit.

Die BMW Group unterstützt verantwortungsvolles und partnerschaftliches Miteinander und empfiehlt: „Don´t drink and drive“.

Verbrauchsangaben MINI Cooper S Clubman:

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 5,8-6,3 l/100 km

CO2-Emissionen kombiniert: 134-147 g/km

Bildquelle: @BMW Niederlassung Frankfurt

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 31 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2016 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 2,367 Millionen Automobilen und rund 145.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjähr 2015 belief sich auf rund 9,22 Mrd. EUR, der Umsatz auf 92,18 Mrd. EUR. Zum 31. Dezember 2015 beschäftigte das Unternehmen weltweit 122.244 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com

Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup

Twitter: http://twitter.com/BMWGroup

YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview

Google+: http://googleplus.bmwgroup.com

Firmenkontakt
BMW Niederlassung Frankfurt
Kathrin Wächter-Diehl
Hanauer Landstraße 255
60314 Frankfurt
069 4036-316
069 4036-315
Kathrin.Waechter-Diehl@bmw.de
http://www.press.bmw.de

Pressekontakt
BMW Group
Bernhard Ederer
Petuelring 130
80809 München
089 382-28556
Bernhard.Ederer@bmwgroup.com
http://www.press.bmw.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»