Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
11

Fahrradträger Cykell – in Deutschland exklusiv bei Rameder

Fahrradtransport auf der Anhängerkupplung leicht gemacht:

Fahrradträger Cykell - in Deutschland exklusiv bei Rameder

Rameder (http://www.kupplung.de)

Leutenberg/Munschwitz, 11.07.2014 – Mit dem Cykell Fahrradträger hat Rameder jetzt einen Design-prämierten Fahrradträger für die Anhängerkupplung in seinem Sortiment unter www.kupplung.de. Für den sicheren Fahrradtransport ist der Cykell Fahrradhalter in zwei Varianten für zwei oder drei Fahrräder oder E-Bikes zu haben. Mit einem Zusatzkit für den Cykell lässt sich sogar noch ein weiteres Fahrrad transportieren. Der Fahrradträger für die Anhängerkupplung lässt sich mühelos „mit einem Klick“ montieren und dank seiner integrierten Rollen leicht transportieren. Prämiert mit dem reddot Design Award überzeugt der Cykell für den Fahrradtransport in Sachen Design und Funktionalität. Der Fahrradträger Cykell ist in Deutschland nur exklusiv bei Rameder erhätlich.

Optisch ganz nice, in der Praxis ein Sch… Zugegeben, viele Designerstücke haben in puncto Nutzwert so ihre Defizite. Der mit dem renommierten reddot Design Award – Kategorie „Sports and Leisure“ ausgezeichnete Fahrradträger Cykell zählt jedoch nicht zu dieser Produktgattung. Denn dieser Fahrradträger zur Montage auf der Anhängerkupplung ist auch unter pragmatischen Gesichtspunkten ein echter Hit. In Deutschland ist der Fahrradträger Cykell ausschließlich bei Rameder unter www.kupplung.de erhältlich.

Deutschlands führender Anbieter von Anhängerkupplungen und Transportzubehör bietet den Fahrradhalter Cykell als T21 (589 Euro) für zwei Fahrräder und als T31 (638,99 Euro) für den Transport von drei Fahrrädern an. Beide Cykell Fahrradträger können mit einem Zusatz-Kit (104,99 Euro) um je einen Fahrrad-Stellplatz erweitert werden. Der Clou: Die stabile Konstruktion des Fahrradhalters für die Anhängerkupplung aus Stahl und Aluminium erlaubt bis zu 60 Kilogramm Nutzlast, sofern die Stützlast der Anhängerkupplung mindestens 80 Kilo beträgt. Somit sind die Cykell-Träger auch für den Transport von E-Bikes eine ideale Option. Eine im Zubehör erhältliche Auffahrrampe (50,99 Euro) für den Cykell, die immer mit an Bord bleiben kann, macht das Beladen des Fahrradhalters zum Kinderspiel.

Auch der Cykell selbst ist mit einem Handgriff an der Anhängerkupplung angebracht: Den Fahrradträger einfach aufstecken und mit dem Handgriff beim Ausklappen verspannen – die vertikale Ausrichtung des Fahrradhalters geschieht dabei ganz automatisch – just klick! Nur Dieben macht der Cykell das Leben schwer, integrierte Sicherungssysteme schützen den Träger und das Fahrrad vor unerlaubtem Entfernen. Der rechtmäßige Besitzer hingegen darf das Handling des Cykell-Fahrradträgers ganz easy angehen: Mit den eingebauten Rollen lässt sich der Cykell leicht wie ein Reisetrolley rangieren. Außerdem ist der Fahrradhalter für die Anhängerkupplung in Nullkommanichts auf ein handliches Packmaß zusammengefaltet, dann findet er seinen Platz in jeder noch so kleinen Ecke. Bildquelle:kein externes Copyright

Über Rameder:
Die Firma Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1996 gegründet wurde und sich auf den Vertrieb von Anhängerkupplungen, Elektrosätzen für PKW’s und Transporter spezialisiert hat. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit ein Umsatzwachstum von jährlich 50-100 Prozent erreicht. Mit weit über 180.000 deutschlandweit versendeten Anhängerkupplungen ist Rameder im Bereich Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Elektrosätze Marktführer.
Weitere Informationen:
http://www.kupplung.de
www.facebook.com/rameder.de
plus.google.com/s/rameder

Rameder
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz
036734 / 35750
j.waldmann@kupplung.de
http://www.kupplung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»