Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jan
31

Fuhrparkradio mit Tipps und Trends

Das Audio-Journal für Fuhrparkverantwortliche im Internet / Bundesverband beschreibt die Herausforderungen 2014

Fuhrparkradio mit Tipps und Trends

Fuhrparkmanagement für die Ohren: Fuhrparkradio

Seit etwas mehr als einem Monat ist www.fuhrparkradio.de „auf Sendung“ gegangen. Mit dem neuen Audiokanal im Internet sollen relevante Themen rund um das Fuhrparkmanagement gesendet werden. Statt Inhalte zum Lesen, werden Audiobeiträge wie z. B. Interviews, Berichte und Kommentare als Podcasts gepostet. Die Frequenz hängt von Neuigkeiten und dem Input ab. Die Redaktion plant mindestens einen neuen Beitrag pro Woche. Über einen News-Ticker gibt es auch Links zu relevanten Print-Informationen.

In dieser Woche ist eine Serie zu den wichtigen Themen für Fuhrparkbetreiber gestartet. Axel Schäfer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Fuhrparkmanagement steht Rede und Antwort.

Fachlichen Input gibt es über den Kooperationspartner, den Bundesverband Fuhrparkmanagement. Die Podcasts sind über RSS-Feeds abonnierbar, so dass die Inhalte mit einem Smartphone abgerufen werden können und auch bequem während des Autofahrens zu hören sind. Der Partner-„Sender“ Management-Radio hat inzwischen 100.000 Besucher und 50.000 Downloads – im Monat.

Fuhrparkradio ist für Hörer kostenlos. Die Macher laden alle Menschen ein, die sich in und für Unternehmen mit dem Thema Fuhrpark beschäftigen.

Reinhören: www.fuhrparkradio.de

Der Bundesverband Fuhrparkmanagement wurde im Oktober 2010 als Initiative von Fuhrparkverantwortlichen gegründet. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die Fuhrparks zwischen 5 und 3.000 Fahrzeugen betreiben. Mitglieder sind unter anderem Unternehmen wie Axel Springer Services & Immobilien GmbH, Bankhaus B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA, KPMG AG, CANCOM IT, KAEFER Isoliertechnik, FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V., Sparkassen-Einkaufsgesellschaft mbH oder Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH.

Vorstandsmitglieder des Verbandes sind Marc-Oliver Prinzing (Vorsitzender), Bernd Kullmann (Fuhrparkleiter Ideal Versicherung), Guido Krings (Fuhrparkleiter Siemens-Enterprise) und Dieter Grün (Fuhrparkleiter Stadtwerke Heidelberg Netze). Geschäftsführer des Verbandes ist Axel Schäfer. Der Sitz des Verbandes und der Geschäftsstelle ist Mannheim.

Kontakt:
Bundesverband Fuhrparkmanagement
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
http://www.fuhrparkverband.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»