Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Okt
18

GS YUASA liefert Lithium-Ionen-Autobatterien aus Ungarn

Neues Lithium-Ionen-Batteriewerk nimmt Betrieb auf

GS YUASA liefert Lithium-Ionen-Autobatterien aus Ungarn

Das GS YUASA Werk in Miskolc aus der Vogelperspektive.

Krefeld, Oktober 2019 – Die GS Yuasa Hungary Ltd. hat in Ungarn mit der Herstellung von 12-V-Lithium-Ionen-Autobatterien sowie deren Auslieferung an europäische Kunden begonnen. Die Fertigungsniederlassung wurde im Oktober 2017 gegründet.

Um der wachsenden Marktnachfrage in Europa gerecht zu werden, beheimatet das ungarische Werk die derzeit neueste automatisierte Fertigungstechnologie der GS YUASA Group. Hier konfektioniert GS YUASA Hungary 12-V-Lithium-Ionen-Autobatterien aus Lithium-Ionen-Zellen, die in eigenen Werken in Japan hergestellt wurden. In der ersten Phase soll die maximale geplante Fertigungsmenge 500.000 Einheiten pro Jahr erreichen, für das kommende Jahr ist zudem eine deutliche Erweiterung der Kapazität geplant. Die Zukunftspläne sehen vor, dass das ungarische Werk auch die Fertigung der Lithium-Ionen-Zellen übernimmt.

Über die GS Yuasa Hungary Ltd.:

Firmenname: GS YUASA Hungary Ltd.

Ort: Miskolc, Ungarn

Gründung: Oktober 2017

Investor: GS YUASA International Ltd., 100%

Geschäftsbereich: Entwicklung und Fertigung von Lithium-Ionen-Batterien

Größe des Areals: 140.000 qm

Jährliche Produktionskapazität in der ersten Phase: 500.000 Batterien

GS YUASA ist weltweit führender Hersteller von Batterien sowie Erstausrüster vieler großer Marken. Jede Batterie ist genauso leistungsstark, hochwertig und zuverlässig wie die Original-Autobatterie. Die Hochleistungsbatterien der YBX-Serie werden nur von GS YUASA produziert und sind eingetragene Marken von GS YUASA.

Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben dem Bereich Automotive (Automobil-Starterbatterien) zudem Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) und Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen).

GS YUASA ist Sponsor des Repsol Honda Teams HRC in der MotoGP.

Firmenkontakt
GS YUASA Battery Germany GmbH
Raphael Eckert
Europark Fichtenhain B 17
47807 Krefeld
+49 (0)2151 82095-00
info@gs-yuasa.de
http://www.gs-yuasa.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH
Sabrina Hausner
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
sabrina@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»