Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Mai
19

Kauf und Einbau einer Anhängerkupplung leicht gemacht

rameder.montagepartner-System erobert die Werkstätten

Kauf und Einbau einer Anhängerkupplung leicht gemacht

Rameder (http://www.kupplung.de)

Leutenberg/Munschwitz, 19.05.2014 – Kauf und Einbau einer Anhängerkupplung – mit seinem Montagepartner-System bietet Rameder beides. Rund 5.000 verschiedene Anhängerkupplungen werden im Online-Shop von Rameder unter www.kupplung.de angeboten. Da finden Autofahrer garantiert den passende Zughaken – und einen Partner für den Einbau der Anhängerkupplung auch. Der führende Anbieter von Autozubehör lässt seine Kunden nach dem Kauf eines Zughakens nämlich nicht allein. Um den Einbau einer Anhängerkupplung für den Kunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten, begann der führende Anbieter von Autozubehör im vergangenen Jahr mit dem Aufbau eines Montagepartner-Netzwerks. Inzwischen zählt das rameder.montagepartner-System 1.000 teilnehmende Betriebe – Tendenz steigend. Den örtlichen Rameder-Partner finden Kunden ganz leicht im Rameder-Werkstattfinder unter www.kupplung.de. Dieser Service kommt bei Kunden an und bei zahlreichen Werkstätten im Bundesgebiet erst recht: Allein 50.000 Anhängerkupplungen verkauft Rameder jährlich über seinen Online-Shop, Direktverkäufe kommen noch dazu. Das sind tausende Anhängerkupplungen, die eingebaut werden müssen und für Werkstätten viel Umsatzpotential besitzen.

Sati Ünal betreibt seit acht Jahren eine modern ausgerüstete Mehrmarkenwerkstatt in Freystadt in der Oberpfalz. Als er vor kurzem dem Montagepartner-Programm von Rameder beitrat, hatte Deutschlands führender Anbieter von Anhängerkupplungen für ihn eine ganz besondere Überraschung parat. Horst Regnath, Hauptverantwortlicher für den Bereich Werkstattsysteme, zeichnete den 34-Jährigen als 1.000. Montagepartner aus. Zudem erhielt er als Preis einen Highend-Diagnosetester vom Rameder-Partner AVL DiTEST im Wert von mehr als 6.500 Euro.

„Doch egal ob Nummer 1, 634 oder 1.000 – Montagepartner zu werden, lohnt sich in jedem Fall“, so Regnath, der gerne die Zahl von 50.000 Rameder-Anhängerkupplungen wirken lässt, die von privaten Endkunden pro Jahr über den hauseigenen Online-Shop www.kupplung.de verkauft werden. Anhängerkupplungen, die eingebaut werden müssen. Hinzu kommen mögliche Direktverkäufe von Rameder-Anhängerkupplungen durch die Werkstatt selbst. „Der Einbau der Anhängerkupplungen von Rameder ergibt ein Riesenumsatzpotential für freie Betriebe und Vertragswerkstätten gleichermaßen“, so Regnath.
Die Argumente des 52-Jährigen überzeugen, immerhin hat er es geschafft, einen Großteil des heutigen Montagepartner-Netzwerks innerhalb nur eines Jahres mit aufzubauen. Mit 1.000 teilnehmenden Betrieben sind die Thüringer dabei, sich im Umfeld der Werkstatt-Systemanbieter zu einer festen Größe zu entwickeln – und durch die enge Spezialisierung sind weitere Allianzen für die Teilnehmer weiterhin möglich. Zudem bietet Rameder den Werkstätten Zugang zu modernsten Diagnosegeräten inklusive Softwareupdates: So klappt die Elektrosatz-Montage nebst Freischaltung auch bei Fahrzeugen der neuesten Generation problemlos.

Teilnahme kostenlos

„Die Chancen sind riesig, Risiken gibt es nicht“, erläutert Regnath, der betont, dass das Montagepartner-Programm für die Partner völlig kostenlos ist. Um ihre neue Zusatzqualifikation für die Neukundengewinnung optimal zu nutzen, stellt Rameder sogar ein kostenloses Werbemittelpaket im Wert von 499 Euro zur Verfügung. Wem 1000 Flyer, zwei A1-Plakate, ein 1,90 Meter hoher Werbepylon und das Aluminium-Fassadenschild noch nicht reichen, der kann für einen Unkostenzuschuss von 299 Euro alternativ das Premium-Werbepaket im Wert von 2.999 Euro buchen. Immer mit dabei ist die Listung im Rameder-Werkstattfinder unter www.kupplung.de: Hat sich der Kunde auf Deutschlands führendem Portal für Anhängerkupplungen zum Kauf entschieden, wird er auf Wunsch direkt an einen Einbaupartner in seiner Nähe vermittelt. Die jeweiligen Preise, zum Beispiel für den Einbau einer Anhängerkupplung, kann dabei jeder Betrieb individuell hinterlegen.

Servicehotline ohne Warteschleife

Ein weiterer Trumpf für alle rameder.montagepartner ist die qualifizierte und selbst in Stoßzeiten ohne Warteschleife zu erreichende Servicehotline. Treten bei der Montage Fragen auf oder gibt es Reklamationen, hilft das kompetent geschulte Personal unbürokratisch und effizient weiter. Bei komplizierten Fällen besteht zudem die Möglichkeit zum Dialog von KFZ-Mechaniker zu KFZ-Mechaniker. Eines ist in jedem Fall klar: Rameder nimmt den Partner-Begriff ernst und lässt die an seinem Programm teilnehmenden Betriebe nicht im Regen stehen.

Marge lässt sich als rameder.montagepartner jedoch nicht nur über den Einbau von Anhängerkupplungen machen: Clevere Werkstätten loten gleichzeitig auch das Bedürfnis ihrer Kunden nach weiterem Zubehör aus. Bietet sich vielleicht ein passender Fahrradträger an oder Material zur Ladungssicherung? Im umfangreichen Rameder-Portfolio finden sich jede Menge infrage kommender Produkte.

swiss-box-Partner

Ein ganz besonders „heißes Eisen“ aus dem Hause Rameder ist das hochwertige System zur Motorleistungssteigerung mit zuverlässiger Technologie aus der Schweiz: Die swiss-box ist von qualifiziertem Werkstattpersonal kinderleicht zu montieren, verspricht eine hohe Kundenzufriedenheit und bietet den rameder.montagepartnern ideale Möglichkeiten für einen Zusatzverdienst. Für alle swiss-box-Montagepartner hält Rameder für Promotionzwecke und den perfekten Einstieg ein spezielles Start-up-Paket bereit.
Bildquelle:kein externes Copyright

Über Rameder:
Die Firma Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1996 gegründet wurde und sich auf den Vertrieb von Anhängerkupplungen, Elektrosätzen für PKW’s und Transporter spezialisiert hat. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit ein Umsatzwachstum von jährlich 50-100 Prozent erreicht. Mit weit über 180.000 deutschlandweit versendeten Anhängerkupplungen ist Rameder im Bereich Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Elektrosätze Marktführer.
Weitere Informationen:
http://www.kupplung.de
www.facebook.com/rameder.de
plus.google.com/s/rameder

Rameder
Jens Waldmann
Am Eichberg Flauer 1
07338 Leutenberg OT Munschwitz
036734 / 35750
j.waldmann@kupplung.de
http://www.kupplung.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen