Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Mrz
30

Motorradkleidung, der perfekte Schutz

Motorradkleidung, der perfekte Schutz

Ein sehr wichtiger und leider häufig auf die leichte Schulter genommener Aspekt beim Kauf eines Motorrades ist, dass man auch eine hochwertige und schützende Motorradbekleidung sowie das passende Motorradzubehör ( http://www.moto24.de/motorrad-zubehoer.html ) benötigt. Jeder, der schon mal eine Lederkombi ( http://www.moto24.de/bmw-lederkombi.html ) oder eine Motorradjacke getragen hat, weiß, dass Schutzbekleidung nicht gerade eine gute Figur macht. Gute Motorradbekleidung ist oft eher unförmig, schwer und farblich auffallend. Dies kommt nicht von ungefähr, denn die Motorradkleidung ist das einzige, was bei einem Unfall oder Sturz schützend zwischen Ihnen und dem harten Asphalt liegt. Stellen Sie sich vor, Sie fahren nur mit T-Shirt und Shorts bekleidet über die Landstraße und stürzen, weil Sie eine Ölspur nicht rechtzeitig gesehen haben. Autsch! Da könnten Sie sich auch gleich auf einem Bandschleifer setzen.

Fangen wir mal mit dem Kopf, genauer gesagt mit den Augen an. Augenschutz in Form einer guten Brille oder eines Helmvisiers schützt nicht nur vor Wind und tränenden Augen, sondern auch alle möglichen Arten von Schmutz und Insekten. Was den Augen ihre Brille, ist der Ohrstöpsel für die Ohren. Viele Motorradfahrer wissen gar nicht, dass Ohrstöpsel zur Schutzausrüstung gehören sollten. Bei hohen Geschwindigkeiten sind die Windgeräusche extrem laut und ihr Gehör könnte ohne ausreichenden Schutz Schaden nehmen.

Wenn man stürzt, streckt man reflexartig die Hände aus, um den Sturz abzufangen. Stellen Sie sich vor, was passiert, wenn Sie keine Handschuhe tragen. Schützen Sie daher Ihre Handflächen, Knöchel und Finger mit robusten und gut gepolsterten Motorradhandschuhen.

Kommen wir jetzt zum Oberkörper, sprich zur Motorradjacke ( http://www.moto24.de/motorradjacken.html ). Hier können Sie zwischen einer Vielzahl von Jacken wählen. Je nach Einsatzgebiet (Touring, Racing, etc.), Jahreszeit (Sommer, Winter), Geschmack (klassisch, Leder, Textil, Retro) und Wetter (Regen, Sonne) bietet der Ausrüstungsmarkt etwas für jeden Geschmack und Geldbeutel. Achten Sie auf ausreichenden Abriebschutz, gute Ventilation und stellen Sie sicher, dass Ihre Jacke mit CE-geprüften Protektoren ausgerüstet ist und auch bei Dunkelheit gut sichtbar ist.

Leider meinen viele Motorradfahrer, sie könnten bei der Motorradhose sparen. Sie meinen, weil sie einen Helm, Handschuhe und eine Jacke tragen wären sie bereits optimal geschützt. Dies ist leider ein Irrglaube. Mittlerweile bietet der Motorradmarkt eine Vielzahl von Modellen. Niemand muss heutzutage auf seinem Motorrad aussehen wie ein Ninja Turtle. Es gibt eine Vielzahl von Alternativen. Viele Motorradhosen sehen aus wie normale Jeans, bieten aber dank modernster Textilien einen hohen Abriebschutz. Und dann gibt es da ja noch die klassische Lederhose oder die Lederkombi, die seit jeher gut getestet werden.

Kommen wir zu guter Letzt zum Schuhwerk. Auch hier haben Sie die Qual der Wahl. Vom Motocross- und Touring-Stiefel bis hin zum Rennstiefel, mit Knöchel- und Schienbeinschutz, mit oder ohne ölbeständiger Sicherheitssohle oder Umknickschutz – entscheidend ist wo und wann Sie ihr Schuhwerk tragen wollen. Wer mit dem Roller zur Arbeit fährt, wählt mit Sicherheit einen anderen Stiefel oder Schuh als der Renn- oder Motocross-Fahrer.

Den Sommer erleben mit all seinen Gerüchen und Farben oder im Rausch der Geschwindigkeit – so würde ein Motorradfahrer dieses Hobby beschreiben. Gerade deshalb ist es besonders wichtig, auf die richtige Motorradbekleidung zu achten. Bei www.moto24.de gibt es eine große Auswahl an Produkten rund um das Motorrad, denn Ihre Sicherheit wird da ganz groß geschrieben.

Motorradhaus Bohling u. Eisele & Co GmbH
Christoph Uhl
Eisenbahnstraße 40
76229 Karlsruhe
mail@moto24.de
0721 / 7 90 77 70
http://www.moto24.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»