Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Aug
12

Neuer Ersatzteil-Katalog für Nutzfahrzeuge von GRANIT PARTS erschienen

Neuer Ersatzteil-Katalog für Nutzfahrzeuge von GRANIT PARTS erschienen

GRANIT PARTS Katalog Nummer 14

Heeslingen, 12. August 2013. GRANIT PARTS erweitert sein Angebot um Ersatzteile passend für MAN und Mercedes-Benz sowie ein umfangreiches Sortiment an Universalersatzteilen für Nutzfahrzeuge.

Der Großhändler für Nutzfahrzeug-, Landmaschinen- und Gartentechnik-Ersatzteile GRANIT PARTS präsentiert den neuen Katalog „MAN, Mercedes-Benz & Universal-Ersatzteile“. Auf 1.100 Seiten werden mehr als 7.700 Ersatzteile und Zubehörartikel bekannter Markenpartner und der Eigenmarke GRANIT PARTS präsentiert. Das Sortiment umfasst die Bereiche Motor, Antrieb, Achsen, Bremsen, Lenkung, Karosserie und Fahrerhaus. Zusätzlich enthält der Katalog alle wichtigen Produkte rund um universelle Drucklufttechnik, Fahrzeugausstattung und Ladungssicherung sowie Warnmarkierungen und Zubehör.

Übersichtlich nach Herstellern strukturiert und um einen Universalbereich ergänzt, erlaubt der Katalog ein einfaches Navigieren durch schnelle Identifizierung und Auswahl der passenden Artikel nach Fahrzeugtyp, Baureihe oder Vergleichsnummer. Eine Besonderheit bei GRANIT PARTS ist die ausführliche Angabe der Baumuster-Informationen. Außerdem hilft ein umfassendes Stichwortverzeichnis und eine Inhaltsübersicht bei der Suche nach dem gewünschten Produkt.

Eine hohe Teileverfügbarkeit gewährleistet GRANIT PARTS sowohl für die in dem neuen Katalog aufgeführten Herstellermarken als auch für alle Rennerartikel passend für DAF, Iveco, Renault, Scania und Volvo. Der neue Katalog erweitert dabei das NFZ-Sortiment von GRANIT PARTS über die bereits erhältlichen Kataloge „Trailer-, Anhänger- und Fahrzeugbauteile“, „Werkzeug & Werkstatteinrichtung“ und „Elektrik“ hinaus.

Sämtliche Produkte aus den Katalogen können auch im GRANIT PARTS Webshop unter www.granit-parts.com bestellt werden. Das gesamte Lagersortiment beinhaltet 160.000 Ersatzteile. Die schnelle Lieferung der Ersatzteile garantiert GRANIT PARTS durch die umfangreiche Lagerhaltung im Europa-Zentrallager in Heeslingen und ein zusätzliches Regionallager für Norddeutschland in Groß Ippener sowie durch die zuverlässige Lieferlogistik mit Tagestouren und Nachtexpress-Service.

Der neue kostenlose Katalog ist ab sofort telefonisch im GRANIT PARTS Kunden-Center unter 04281-712-600 oder über die GRANIT PARTS Gebietsleiter im Außendienst zu beziehen.

GRANIT PARTS (www.granit-parts.com):
GRANIT PARTS ist einer der größten Händler für Landmaschinen-, Nutzfahrzeug- und Gartentechnik-Ersatzteile in Europa. Als Großhändler beliefert und betreut GRANIT PARTS Werkstätten und Fachhändler vom Europa-Zentrallager im norddeutschen Heeslingen aus. Auf über 50.000 Quadratmetern Lagerfläche werden ständig 160.000 Positionen vorrätig gehalten. Täglich werden im Durchschnitt mehr als 5.500 Aufträge nach ganz Europa verschickt. Weitere Standorte von GRANIT PARTS liegen in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Dänemark, England, Polen, Tschechien, Rumänien und Slowenien. Außerdem gibt es Importeure in Ungarn und Irland. GRANIT PARTS ist ein Unternehmensbereich der Fricke Gruppe.

Fricke Gruppe (www.fricke.de):
Seit 90 Jahren ist Fricke im Handel mit Landmaschinen, Gartentechnik, Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteilen mit heute 1.078 Mitarbeitern, davon 73 Auszubildende, an 29 Standorten in 17 Ländern tätig. Der Umsatz der Fricke Gruppe betrug im Jahr 2012 430,2 Millionen Euro. Das vielfältige Angebot, ein kompromisslos guter Service sowie Qualität und Leistung in allen Bereichen zeichnen die Fricke Gruppe aus. Dank dieser Maxime hat sich das Unternehmen von einem regionalen Landmaschinenhändler zu einem international tätigen Dienstleistungsunternehmen entwickelt.

Seit 90 Jahren ist Fricke im Handel mit Landmaschinen, Gartentechnik, Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteilen mit heute 1.078 Mitarbeitern, davon 73 Auszubildende, an 29 Standorten in 17 Ländern tätig. Der Umsatz der Fricke Gruppe betrug im Jahr 2012 430,2 Millionen Euro. Das vielfältige Angebot, ein kompromisslos guter Service sowie Qualität und Leistung in allen Bereichen zeichnen die Fricke Gruppe aus. Dank dieser Maxime hat sich das Unternehmen von einem regionalen Landmaschinenhändler zu einem international tätigen Dienstleistungsunternehmen entwickelt.

Kontakt
Wilhelm Fricke GmbH
Philipp Strüver
Zum Kreuzkamp 7
27404 Heeslingen
+49 (40) 317 66 331
fricke@adpublica.com
http://www.fricke.de

Pressekontakt:
ad publica Public Relations GmbH
Philipp Strüver
Büschstr. 12
20354 Hamburg
+49 (40) 317 66 331
philipp.struever@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»