Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jan
07

„Rad fahren im Winter“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe

Maria K. aus Hannover:
Auch im Winter fahre ich täglich mit dem Fahrrad. Was muss ich beachten, um auch in der kalten Jahreszeit sicher auf dem Fahrrad zu sein?

Rudolf Kayser, Unfallexperte von ERGO:
Vereiste oder verschneite Straßen und häufiges Dämmerlicht machen das Fahrradfahren in den Wintermonaten zu einer Herausforderung. Die wichtigste Regel lautet daher: Langsam fahren und plötzliches Bremsen oder schnelles Lenken gerade in Kurven vermeiden, sonst besteht die Gefahr, dass Sie stürzen. Das Rad sollte winterfest sein. Dazu gehören eine funktionierende Beleuchtung sowie Speichenreflektoren. Die Bremsen sollten regelmäßig kontrolliert werden, denn gefrorenes Kondenswasser in den Bremszügen kann dazu führen, dass die Bremsen nicht mehr funktionieren. Wie für Autos, so gibt es auch für Fahrräder Winterreifen – mit und ohne Spikes. Reifen mit Spikes helfen, auch auf nicht geräumten Straßen und eisigen Wegen sicher unterwegs zu sein. Winterreifen ohne die kleinen Zähne verfügen über ein spezielles Profil. Wer keine Winterreifen hat, der kann einfach etwas Luft aus den Reifen lassen: So wird die Reifenfläche größer und das Rad bekommt mehr Halt auf der Fahrbahn.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 980

Die Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung und viele weitere Verbrauchertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/verbraucher bereit.

Folgen Sie ERGO auf Facebook und besuchen Sie das Blog „ERGO ganz nah“. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die „ERGO Versicherungsgruppe“ als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Versicherungsgruppe
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. Rund 43.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2014 nahm ERGO 18 Mrd. Euro an Beiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Versicherungsleistungen in annähernd gleicher Höhe. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.ergo.com

Firmenkontakt
ERGO Versicherung
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstraße 11
80339 München
089 998 461-0
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»