Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Okt
14

Ratgeber Neuwagenkauf: 21 baugleiche Modelle – 21 verschiedene Preise

Preisunterschiede von bis zu 3.261 Euro auf nahezu identische Fahrzeuge
Ratgeber Neuwagenkauf: 21 baugleiche Modelle - 21 verschiedene Preise

Köln, 14. Oktober 2011 – Eine Auflistung des Neuwagenportals MeinAuto.de zeigt bei 21 nahezu baugleichen Modellen unterschiedlicher Marken aktuelle Preisunterschiede von bis zu 3.261 Euro. Oftmals unterscheiden sich die Neuwagen in der Ausstattung, optisch jedoch nur in Kleinigkeiten. Die Plattform der einzelnen Fahrzeuge ist identisch. „Verbraucher, die bei der Marke nicht festgelegt sind, können beim Kauf eines baugleichen Schwestermodells teilweise mehrere tausend Euro sparen. Vergleichen lohnt sich in vielen Fällen.“, empfiehlt Neuwagenexperte Alexander Bugge vom Internetportal MeinAuto.de (http://www.meinauto.de).

Größte Preisunterschiede bei SUV-Modellen von Citroen, Peugeot und Mitsubishi

Der Mitsubishi Outlander ist im Internet bereits ab einem Preis von 23.886 Euro zu kaufen (Listenpreis 28.590 Euro), während der baugleiche Citroen C-Crosser erst ab 27.147 Euro (Listenpreis 33.950 Euro) geführt wird. Das dritte Schwestermodell, der Peugeot 4007, wird ab 26.849 Euro (Listenpreis 34.350 Euro) gehandelt. Obwohl alle drei SUV optisch nahezu gleich aussehen und über einen ähnlich leistungsstarken Dieselmotor angetrieben werden, ergibt sich beim Kauf eine Preisdifferenz von 3.261 Euro. Beim Chevrolet Captiva und Opel Antara sind es bei identischen Motorisierungen 2.935 Euro Preisunterschied.

Im Kleinwagensegment sind die Preisunterschiede geringer. Zwischen den baugleichen Fabrikaten Hyundai ix20 (ab 13.461 Euro) und Kia Venga (ab 14.110 Euro) liegt ein Preisunterschied von 649 Euro. Bei den Kleinstwagen Toyota Aygo (ab 7.366 Euro), Peugeot 107 (ab 8.277 Euro) und Citroen C1 (ab 7.630 Euro) liegen zwischen dem teuersten und günstigsten Modell 911 Euro Unterschied.

Über MeinAuto.de
MeinAuto.de ist mit über 1 Millionen Nutzern monatlich einer der Marktführer unter den Neuwagenvermittlern im Internet. Der Kunde kann im Internet nahezu jedes auf dem deutschen Markt lieferbare Neufahrzeug konfigurieren und erhält direkt einen Endpreis. MeinAuto.de verhandelt mit Partnerhändlern Nachlässe für Neuwagen. Kunden bekommen ihren Neuwagen so zu sehr guten Konditionen, ohne dafür mühsam verhandeln zu müssen. Der Vermittler wird von seinen Partnerhändlern vergütet, für die MeinAuto.de den Internetvertrieb effizient organisiert.

MeinAuto.de ist mit über 1 Million Nutzern monatlich einer der Marktführer unter den Neuwagenvermittlern im Internet. Der Kunde kann im Internet nahezu jedes auf dem deutschen Markt lieferbare Neufahrzeug konfigurieren und erhält direkt einen Endpreis. MeinAuto.de verhandelt mit Partnerhändlern Nachlässe für Neuwagen. Kunden bekommen ihren Neuwagen so zu sehr guten Konditionen, ohne dafür mühsam verhandeln zu müssen. Dabei bietet das Portal neben einem guten Preis-Leistungsverhältnis auch Testberichte und Fahrzeugvideos sowie umfangreiche Service- und Beratungsdienstleistungen. Der Vermittler wird von seinen Partnerhändlern vergütet, für die MeinAuto.de den Internetvertrieb effizient organisiert.

MeinAuto GmbH
Andreas Partz
Venloer Str. 151-153
50672 Köln
partz@meinauto.de
0221292831131
http://www.meinauto.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»