Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Feb
10

Soziale Verantwortung für die Region

Das Porsche Zentrum Bensberg spendet im vergangenen Jahr knapp 17.500 Euro für soziale Projekte

Soziale Verantwortung für die Region
Nathalie Funke, Ronald McDonald-Haus, Köln, Roman Konrads, Geschäftsführer Porsche Zentrum Bensberg

Unterstützung für die Schwächsten der Gesellschaft, Verbundenheit mit der Region und dem Standort Bergisch Gladbach sind die Gründe für das umfangreiche soziale Engagement des Porsche Zentrum Bensberg im vergangenen Jahr.

So unterstütze das Porsche Zentrum Bensberg als langjähriger Partner der Karnevalsgesellschaft Lost Sisters erneut deren Stiftung mit einer Spende von 6.500 Euro, welche unter anderem RTL Wir helfen Kindern und der Kölner Initiative Breakfast for Kids zu Gute kam. Darüber hinaus trat das Unternehmen als einer der Hauptsponsoren mit einer Spende von 5.000 Euro für die Initiative “Hits fürs Hospiz” ein, welche regionale Hospizdienste, unter anderem auch Kinderhospize, maßgeblich unterstützt. Weitere großzügige Zuwendungen des Porsche Hauses gingen an die DKMS, das Ronald Mc Donald Kinderhaus in Köln, die Jugendabteilung des Fußballvereins SV Bergisch Gladbach 09 und die Stiftung Wir Helfen, eine Initiative des Kölner Stadtanzeigers, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzt.

Roman Konrads, Geschäftsführer des Porsche Zentrum Bensberg: ” Als überwiegend lokal agierendes Unternehmen sehe ich es als unsere Pflicht an, regionale, soziale Projekte zu fördern. Es macht uns stolz, einen Teil dazu beizutragen die Lebenssituation von Familien in unserer Region zu verbessern. Es ist gleichzeitig die Philosophie unseres Hauses alle Menschen willkommen zu heißen und Berühungsängste gar nicht erst entstehen zu lassen.”

Im neuen Jahr engagiert sich das Bensberger Autohaus erneut für Projekte wie den Club der Tausend der DKMS, das Ronald Mc Donald Haus und regionale Initiativen, wie die Lost Sisters und den SV Bergisch Gladbach 09.

Das Porsche Zentrum Bensberg ist ein innovatives und modernes Traditionshaus in unmittelbarer Nähe zu Köln. Der hochmoderne Porsche Standort der Kamps Unternehmensgruppe setzt mit seinen 55 Mitarbeitern neue Maßstäbe im Bereich der professionellen Kundenbetreuung und dem persönlichen Service.

Als einer von nur 18 “Porsche Classic Partnern” weltweit lebt das erfahrene Team des Porsche Zentrum Bensberg die Symbiose aus Tradition und Moderne. Nicht nur im in An- und Verkauf, auch bei der Wartung und der Reparatur klassischer Automobile wird die Liebe zum Detail sichtbar und zum Ausdruck gebracht.
Die Leidenschaft für den Mythos Porsche spiegelt sich im vielfältigen Angebot von Porsche Neu- und Gebrauchtwagen, in der Kundennähe und in der Qualifikation der Mitarbeiter wider.

Geschäftsführer Roman Konrads ist bereits seit mehr als elf Jahren für das Porsche Zentrum tätig und hat mit seiner Leidenschaft für Mensch und Marke maßgeblich dazu beigetragen, dass das Autohaus Herzlichkeit, eine offene Unternehmenskultur und den Servicegedanken von innen heraus lebt.

Im Rahmen exklusiver Veranstaltungen zeigt das Porsche Zentrum Bensberg immer wieder neue Facetten und lädt zum emotionalen Erlebnis Porsche ein. Neben Automobil, Sport, Kultur und Karneval spielt der Einsatz für wohltätige Zwecke eine große Rolle.

Firmenkontakt
Porsche Zentrum Bensberg,Kamps Sportwagenzentrum Bensberg GmbH & Co. KG
Julia Scheckenbach
Meisheide 1
51429 Bergisch Gladbach
02204 7676111
julia.scheckenbach@porsche-bensberg.de
http://www.porsche-bensberg.de

Pressekontakt
LIEBERMANN communications UG
Heike Liebermann
Laurentiusstraße 98
51465 Bergisch Gladbach
02202 818 9999
mail@heike-liebermann.com
http://www.heike-liebermann.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»