Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
20

Am Steuer den Durchblick behalten: Stark getönte Sonnenbrillen behindern die Sicht

R+V-Infocenter: Bußgeld möglich Wiesbaden, 20. Juli 2017. Autofahren bei strahlendem Sommerwetter: Damit sie nicht vom grellen Licht geblendet werden, schützen sich viele Fahrer mit einer Sonnenbrille. Doch Vorsicht: Nicht alle Modelle sind für den Straßenverkehr geeignet – sogar Bußgelder sind möglich. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Sonnenbrillen unterscheiden sich in Qualität, Design … Weiterlesen »

Jul
20

Lloyd´s Register Deutschland (LRQA) dieses Jahr auf der IAA Frankfurt vertreten.

www.lrqa.de Lloyd´s Register Deutschland (LRQA) dieses Jahr auf der IAA Frankfurt vertreten. Datum: Donnerstag, 8. Juni 2017 Lloyd´s Register Deutschland (LRQA) wird dieses Jahr im Rahmen eines Gemeinschaftsauftritts des RAI (Dutch Automotive Industry Club) im Bereich B2B der IAA in Frankfurt vertreten sein. Lloyd´s Register Deutschland wird sein Leistungsspektrum aus den Bereichen Managementsystem-Zertifizierung, Training und … Weiterlesen »

Jul
17

“Sicher durch die Cabrio-Saison” – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Wie sich “Open-Air”-Fahrer vor Vandalismus und Diebstahl schützen können Cabrio-Fahrer sollten Maßnahmen gegen Langfinger treffen. Quelle: ERGO Group Die Cabrio-Saison ist in vollem Gange: Bei sommerlichen Temperaturen bieten “Open-Air”-Fahrten einen Platz an der Sonne und eine erfrischende Brise. Doch ein offenes Verdeck oder ein Stoffdach ist auch für Langfinger attraktiv. Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO, … Weiterlesen »

Jun
20

Mardern endlich effektiv den Kampf ansagen

Marderabwehr von anton clemens schützt Auto während der “heißen Brunftzeit” Der Flash 21 von anton clemens automotive Bergisch Gladbach, 20.06.2017. Über 200.000-mal jährlich haben Marder es auf Autos abgesehen. Besonders oft beißen sie im Sommer während ihrer Paarungszeit zu und beschädigen dabei Gummidichtungen, Schläuche oder Zündkabel. Denn wenn es in der Nähe nach Rivalen riecht, … Weiterlesen »

Jun
20

Zwischenstopp mit Wohnmobil: Übernachten erlaubt, campieren nicht

Wiesbaden, 20. Juni 2017. Nach Lust und Laune die Welt erkunden: Wer mit dem Wohnmobil unterwegs ist, träumt von der großen Freiheit. Doch was passiert, wenn die Urlauber nach langer Fahrt die Urlauber plötzlich die Müdigkeit überkommt? Dürfen sie dann einfach anhalten, parken und im Fahrzeug übernachten? Das R+V-Infocenter informiert, wann und wo ein erholsamer … Weiterlesen »

Jun
19

Cabrio: Verdeck auf oder zu?

Wer Diebstahl leichtfertig ermöglicht, riskiert Versicherungsschutz Verdeck auf oder zu? Wer sich nicht sicher ist, sollte sein Verdeck schließen. FOTO: HUK-COBURG Genuss pur: An schönen Sommertagen eine Spritztour im offenen Cabriolet. Doch irgendwann endet die Fahrt, und das Auto muss geparkt werden. Damit der Zweisitzer nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät die HUK-COBURG … Weiterlesen »

Jun
07

Schick und kraftvoll: Hyundai i20 T-GDI im Praxistest

Presseweller fuhr den i20 mit 120-PS-Turbomotor/ Zurückhaltende Akustik Der Hyundai i20, hier in der Version „Style“, sieht attraktiv aus. (Foto: presseweller) 7. Juni 2017. Siegen (DiaPrw). Mit schnittiger, stilvoll gestalteter Karosserie und angenehmem Innenraumambiente präsentierte sich uns der Hyundai i20 blue T-GDI Style. Den Antrieb besorgte der neue 120 PS-Turbomotor, der gut zur Sache geht. … Weiterlesen »

Jun
06

Achtung, Abschleppgefahr: Wenn der Parkplatz plötzlich zur Halteverbotszone wird

R+V-Infocenter: Während des Urlaubs regelmäßig nach Auto schauen lassen Wiesbaden, 6. Juni 2017. Nach zwei Wochen Sommerurlaub entspannt nach Hause kommen, doch dann der große Schreck: Das auf der Straße geparkte Auto ist weg. Die Stadtverwaltung hatte dort ein mobiles Parkverbot eingerichtet – und das Fahrzeug kurzerhand abschleppen lassen. Um solche unliebsamen Überraschungen zu vermeiden, … Weiterlesen »

Mai
16

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Verkehrsrecht

Rote Ampel überfahren: Kein Fahrverbot im Härtefall? Bei Missachtung einer roten Ampel zählen keine Ausreden. Übliche Konsequenz ist ein vorübergehendes Fahrverbot. Aber: In bestimmten Härtefällen, etwa wenn dringende Arztbesuche ohne Führerschein nachweislich nicht möglich sind, ist eine Ausnahme denkbar. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Bamberg. OLG Bamberg, Az. 3 Ss … Weiterlesen »

Mai
11

“Schadenfreiheitsklasse übertragen” – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Lukas G. aus Monheim: Meine Oma fährt aus Altersgründen kein Auto mehr und hat mir deshalb ihr Fahrzeug überlassen. Kann ich auch ihre Schadenfreiheitsklasse übernehmen? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Wer aus Altersgründen nicht mehr Auto fahren möchte und sein Fahrzeug an ein Familienmitglied abgibt, kann auch … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «