Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Mai
08

Die Verkehrsanwälte klären auf: Tempokontrollen durch Private bergen hohes Fehlerpotenzial

Geschwindigkeitskontrolle (Bildquelle: Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des DAV e.V.) Dienen Radarfallen der Verkehrssicherheit oder sind sie vor allem eine zusätzliche Einnahmequelle für Kommunen und Länder? Das fragen sich viele Autofahrer, die an einer vielbefahrenen Ausfallstraße oder kurz hinter einem Temposchild geblitzt wurden. Hinzu kommt: Wegen personeller Engpässe in der Verwaltung nehmen immer häufiger private Dienstleister die Messung … Weiterlesen »

Dez
06

Gefährliches Guckloch: Autoscheiben komplett freikratzen

R+V-Infocenter: Bei eingeschränkter Sicht droht Geldbuße Wiesbaden, 6. Dezember 2016. Das kennen viele Autofahrer: Die Scheiben sind morgens komplett vereist. Doch wer es eilig hat und nur schnell ein kleines Guckloch freikratzt, muss mit einer Geldbuße von 10 Euro rechnen. Dasselbe gilt, wenn auf dem Autodach Schnee liegt und beim Fahren herunterwirbelt. “Bei einem Unfall … Weiterlesen »

Nov
30

Gefahr auf Deutschlands Straßen: Fast Dreiviertel der Autofahrer schätzen ihre Sehkraft falsch ein

Eine neue, umfangreiche Untersuchung von Apollo und TNS Infratest belegt: 74 Prozent der deutschen Autofahrer schätzen die eigene Sehkraft falsch ein, 80 Prozent befürworten eine Sehtest-Pflicht. Schlechte Sicht auf deutschen Straßen (Bildquelle: © pavel_812 – Fotolia) Schwabach, November 2016. Wenn es um die eigene Sehstärke geht, sind sich Deutschlands Autofahrer unsicher. Knapp Dreiviertel von ihnen … Weiterlesen »

Nov
30

R+V24: Führerscheinwissen im Test

Als Erster am Unfallort: Kühlen Kopf bewahren Wiesbaden, 30. November 2016. Wer als erster an einer Unfallstelle vorbeikommt, schaltet den Warnblinker ein – das ist für die meisten Autofahrer selbstverständlich. Doch ist das allein schon ausreichend? Nein – darin sind sich zwei Drittel der Autofahrer einig, wie eine aktuelle Studie vom Kfz-Direktversicherer R+V24 zeigt. “Die … Weiterlesen »

Okt
17

Klare Sicht voraus mit dem KUNGS Quick Wiper

So kommen Autofahrer sicher durch den Herbst KUNGS Quick Wiper (Bildquelle: @KUNGS) Der Herbst steht in den Startlöchern und beschert Autofahrern mit seiner feucht-kühlen Luft nicht nur goldene Zeiten, sondern auch Unannehmlichkeiten. Tau umhüllt die Karosserie und im Innenraum tropft Kondenswasser von den Windschutz- und Seitenscheiben. Wer sich dadurch nicht den Tag vernebeln lassen möchte, … Weiterlesen »

Aug
16

Nachhilfe für Blinkmuffel: Richtungsänderung anzeigen – auch bei abknickenden Vorfahrtsstraßen

R+V24: Führerscheinwissen im Test Wiesbaden, 16. August 2016. Jeder kennt diese gefährliche Situation: Der Vordermann biegt an einer Kreuzung plötzlich und ohne zu blinken ab – und zwingt die nachfolgenden Autofahrer zu einer blitzschnellen Reaktion. Doch wie ist das bei einer Kreuzung mit einer abknickenden Vorfahrtsstraße: Müssen Autofahrer hier den Richtungswechsel anzeigen? Ein Viertel der … Weiterlesen »

Aug
15

Driving Abroad Study: Geschäftsreisende bereiten sich nicht auf Autofahrten im Ausland vor

Die aktuelle "Driving Abroad Study 2016" von Enterprise Rent-A-Car belegt, dass viele Geschäftsreisende aus Deutschland und Europa nicht gut auf das Autofahren im Ausland vorbereitet sind. Eschborn/London, 15. August 2016 – Die aktuelle “Driving Abroad Study 2016″ von Enterprise Rent-A-Car belegt, dass viele Geschäftsreisende aus Deutschland und Europa nicht gut auf das Autofahren im Ausland … Weiterlesen »

Apr
21

Erstaunliche Unkenntnis: Jeder vierte Autofahrer glaubt an “Reifenpannen-Hilfspflicht”

(Bildquelle: reifencom GmbH) Bielefeld/Hannover, 21. April 2016. In puncto Reifenpannen-Hilfe herrscht bei Deutschlands Autofahrern große Konfusion: Knapp 26 Prozent sind der irrigen Annahme, dass sie anderen Autofahrern bei einer Reifenpanne helfen müssen und Nichthilfe sogar strafrechtliche Folgen hätte (“unterlassene Hilfeleistung”). 21 Prozent glauben sogar, dass es eine “EU-Richtlinie zur Pannenhilfe” gäbe – mit genereller Verpflichtung … Weiterlesen »

Dez
02

Gefahrenpunkte für Aquaplaning: Großteil der Autofahrer kennt sie nicht

(Bildquelle: reifencom GmbH) Bielefeld/Hannover, 02.12.2015. Aquaplaning ist eine tückische Gefahr, erschreckenderweise sind deutsche Autofahrer jedoch nur unzureichend darauf vorbereitet: Etwa jeder Zweite würde neben Berg- und Felshängen (54 Prozent) sowie bei Senken und Wendepunkten von S-Kurven (49 Prozent) – den typischen Gefahrenpunkten – grundsätzlich nicht mit Aquaplaning rechnen. Dies ist das Ergebnis einer Befragung von … Weiterlesen »

Nov
11

Sparen beim Reifenkauf: Runderneuerte Reifen sind eine unterschätzte Option – zu Unrecht

(Bildquelle: reifencom GmbH) Bielefeld/Hannover, 11.11.2015. Beim Reifenkauf sparen wollen laut einer Umfrage 82 Prozent der Autofahrer. Dazu nutzen sie vor allem die Beratung beim Reifenhändler, günstige Kaufzeitpunkte und Online-Preisvergleiche. Nur jeder Zwanzigste setzt auf runderneuerte Reifen, obwohl gerade hier die Ersparnis hoch ist. Der Reifenfachdiscounter reifen.com (http://www.reifen.com) hat vier Tipps zusammengestellt, wie Fahrzeughalter von dieser … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «