Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Mai
08

Die Verkehrsanwälte klären auf: Tempokontrollen durch Private bergen hohes Fehlerpotenzial

Geschwindigkeitskontrolle (Bildquelle: Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des DAV e.V.) Dienen Radarfallen der Verkehrssicherheit oder sind sie vor allem eine zusätzliche Einnahmequelle für Kommunen und Länder? Das fragen sich viele Autofahrer, die an einer vielbefahrenen Ausfallstraße oder kurz hinter einem Temposchild geblitzt wurden. Hinzu kommt: Wegen personeller Engpässe in der Verwaltung nehmen immer häufiger private Dienstleister die Messung … Weiterlesen »

Mai
02

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Verkehrsrecht

Blitzer-App: Nutzung während der Fahrt ist verboten Autofahrer dürfen während der Fahrt kein Smartphone mit aktivierter “Blitzer-App” nutzen. Hier gelten die gleichen Vorgaben wie für klassische Radarwarner. Dass das Handy nicht speziell für den verbotenen Zweck hergestellt ist, ändert nichts. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Rostock. OLG Rostock, Az. 21 … Weiterlesen »

Dez
29

OLG Celle-Urteil: Blitzer-App verstößt gegen StVO – Straßenverkehrsrecht

Blitzer-App unzulässig: Bußgeld droht Wer eine sogenannte “Blitzer-App” benutzt, um sich vor Geschwindigkeitskontrollen warnen zu lassen, riskiert ein Bußgeld. Denn die Nutzung dieser Apps verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung. Dies entschied nach Informationen der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Celle. OLG Celle, Az. 2 Ss (OWi) 313/15 Hintergrundinformation: Nach § 23 Absatz 1b der … Weiterlesen »

Apr
15

Hier sehen Sie, wo morgen geblitzt wird

Coyote informiert Nutzer über angekündigte Kontrollstellen des Blitz-Marathon Blitzer (Bildquelle: Bild: Tim Reckmann/pixelio.de.) Überhöhte Geschwindigkeit ist laut Polizei der häufigste Grund für Verkehrsunfälle. Aktionen wie der morgige europaweite Blitz-Marathon sollen dazu beitragen, auf die Gefahr durch zu schnelles Fahren aufmerksam zu machen. Auch Coyote, der Experte für Verkehrsinformationen in Echtzeit, hat es sich zum Ziel … Weiterlesen »

Mrz
27

Coyote gibt 5 Tipps gegen Stress und Langeweile im Stau

Stau auf der Autobahn (Bildquelle: Bild: rudolf ortner/pixelio.de) Ferienzeit ist Reisezeit. Wenn in den kommenden Tagen viele in den Osterurlaub starten, wird die Geduld der Autofahrer besonders auf den Autobahnen auf die Probe gestellt. Wer mit dem Coyote Fahrassistenten unterwegs ist, hat den Vorteil, dank Community-basierten Echtzeit-Verkehrsinformationen rechtzeitig über nahende Blechlawinen und andere Verkehrshindernisse informiert … Weiterlesen »

Jun
26

Bußgeldbescheid erhalten – Punkte in Flensburg oder Fahrverbot

Prüfung vom Bußgeldbescheid auf Fehler, die ggf. zur Einstellung des Verfahrens führen können, denn viele Bescheide sind falsch bzw. inhaltlich oder formell fehlerhaft – Die Überprüfung ist 100% kostenfrei für den Betroffenen. blitzer bußgeld fahrverbot punkte geblitzt Nach der Reform des Punktekatalogs werden Verkehrsteilnehmer durch die neue Bewertung einzelner Vergehen teilweise schlechter als bisher gestellt. … Weiterlesen »

Feb
26

Coyote und MirrorLink: Neuer Meilenstein für Car Connectivity

- iCoyote wird MirrorLink-kompatibel und ab Juni in den Fahrzeugen der CCC Mitglieder eingeführt werden – Volkswagen, PSA Peugeot und Citroen sind unter den ersten Automobilherstellern im CCC Konsortium, die iCoyote in ihr Angebot aufnehmen Die Fahrerassistenz-App iCoyote erhält die MirrorLink Zertifizierung. Anlässlich des Mobile World Congress kündigt Coyote, der Pionier und Innovationstreiber im Bereich … Weiterlesen »

Dez
06

Elf Städte “outen” sich als “Blitzer-Millionäre”

Wie viele Blitzer sind in einer Stadt aufgestellt? Wie hoch sind die Einnahmen durch Blitzer? Für welche Projekte werden die Blitzer-Einnahmen verwendet? Diesen und anderen Fragen ist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des DAV (Deutscher Anwaltverein) e.V. in den vergangenen Monaten im Rahmen einer Blitzer-Umfrage bei 150 Städten nachgegangen. Verkehrsanwaelte Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht zieht nach dem Verlauf … Weiterlesen »

Mrz
14

Neu: Digitaler Kummerkasten für Verkehrssünder

Einen ganz neuen Service bietet eine Potsdamer Verkehrsrechtskanzlei: Verkehrsteilnehmer können ein Handyfoto von Blitzerbescheiden machen und direkt an die Spezialkanzlei senden. Diese bewertet dann, ob die auferlegten Sanktionen richtig sind. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht Alexander Dauer: http://www.verkehrsrecht-24.com Kostenlose Hotline: 0800 / 726 92 58. Einen ganz neuen Service bietet eine Potsdamer Verkehrsrechtskanzlei: Verkehrsteilnehmer können … Weiterlesen »

Feb
08

Fasching: Führerschein in Gefahr!

Fachanwalt für Verkehrsrecht Alexander Dauer klärt über das richtige Verhalten bei Polizeikontrollen in der Karnevalszeit auf. In der Faschingszeit wird viel gefeiert und zu fetten Krapfen fließt meist reichlich Alkohol. Gerade rund um den Rosenmontag lassen sich oft ansonsten selten trinkende Menschen dazu animieren, mitzutrinken. Häufig wird dann der eigene Pegel unterschätzt. Kein Problem, so … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «