Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jan
27

Eis und Schnee auf dem Firmenparkplatz: Wer zahlt bei einem Unfall?

R+V-Infocenter: Arbeitgeber haben allgemeine Verkehrssicherungspflicht – haften aber nicht in jedem Fall Wiesbaden, 27. Januar 2017. Im Winter ist der Weg zum Arbeitsplatz oft eine gefährliche Rutschpartie. Auch auf dem Firmengelände ist das Fahren und Parken bei Eis und Schnee mitunter riskant. Anders als öffentliche Straßen ist der Parkplatz jedoch privates Gelände. “Wenn der Arbeitgeber … Weiterlesen »

Dez
22

“Zugeschneites Auto” – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Carina W. aus Kronach: Jetzt im Winter muss ich wieder regelmäßig mein Auto von Schnee und Eis befreien. Was muss ich alles freischaufeln und -kratzen, um versicherungstechnisch auf der sicheren Seite zu sein? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Wer für sein Auto keinen Garagenplatz hat, kennt das … Weiterlesen »

Dez
06

Gefährliches Guckloch: Autoscheiben komplett freikratzen

R+V-Infocenter: Bei eingeschränkter Sicht droht Geldbuße Wiesbaden, 6. Dezember 2016. Das kennen viele Autofahrer: Die Scheiben sind morgens komplett vereist. Doch wer es eilig hat und nur schnell ein kleines Guckloch freikratzt, muss mit einer Geldbuße von 10 Euro rechnen. Dasselbe gilt, wenn auf dem Autodach Schnee liegt und beim Fahren herunterwirbelt. “Bei einem Unfall … Weiterlesen »

Nov
09

Nur mit freier Sicht bei Eis und Schnee!

ARAG Experten warnen vor zusätzlichen Bußgeldern im Winter Die Schneefallgrenze sinkt – die Wetterfrösche im Fernsehen haben auch in niederen Regionen den ersten Schnee angekündigt. Während viele Menschen den ersten Schnee des Jahres sehnlichst erwarten, gibt es mindestens eine Bevölkerungsgruppe, die dem weißen Zauber mit Argwohn entgegenblickt: Autobesitzer! Denn die weißen Flöckchen können in Kombination … Weiterlesen »

Mai
18

Nokian Hakkapeliitta Loader für Radlader von Nokian Heavy Tyres

Der Nokian Hakkapeliitta Loader erweitert das Winterreifenprogramm von Nokian Heavy Tyres für Radlader und bietet gute Haftung auf Eis und Schnee. Der neue Nokian Hakkapeliitta Loader für Radlader von Nokian Heavy Tyres Foto: Nokian Tyres Zu den typischen Einsatzbereichen des Spezialreifens gehören Flughäfen, der Winterdienst sowie die kommunale Schneeräumung. “Dieser Radlader-Reifen Nokian Hakkapeliitta Loader vereint … Weiterlesen »

Jan
18

R+V24: Rost und Lackschäden vermeiden

Winterlicher Straßenschmutz setzt Autos zu Wiesbaden, 18. Januar 2016. Nässe, Dreck, Splitt oder Streusalz: Im Winter sind Autos ganz besonderen Belastungen ausgesetzt. Schon bei niedriger Geschwindigkeit greifen Schmutzpartikel das Fahrzeug an – und hinterlassen unerwünschte Spuren. “Wer das vermeiden möchte, kann sein Auto beispielsweise mit Wachs schützen”, so Andreas Tepe, Experte beim Kfz-Direktversicherer R+V24. Auch … Weiterlesen »

Nov
17

Interview: Sicher durch den Winter mit Auto Europe

Alles zum Thema Winterreifen und Fahrsicherheit im Winter von Niall McDevitt, Geschäftsführer des Mietwagenbrokers Auto Europe Niall McDevitt weiß, worauf es im Winter ankommt © Auto Europe München, 17. November 2015 (sm) – Auch wenn bei den angenehmen Temperaturen in ganz Deutschland noch kein Drandenken ist: Der Wintereinbruch steht vor der Tür – und mit … Weiterlesen »

Okt
16

Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit: So machen die Deutschen “von O bis O” ihr Auto winterfest

Eine repräsentative Umfrage zeigt: Die Deutschen legen Wert auf freie Sicht und die richtige Bereifung Elmshorn, 30. September 2014 – Das Meinungsforschungsinstitut YouGov hat aktuell in einer von den star Tankstellen in Auftrag gegebenen Umfrage ermittelt, wie die Deutschen ihr Auto winterfest machen. Denn laut dem Merksatz “von O bis O”, was so viel heißt … Weiterlesen »

Okt
10

Verkehrssicherungspflicht gilt auch auf dem Betriebsgelände!

Streugutbehälter von DENIOS mit verschiedenen Deckelfarben in den Größen 60 biss 1000 Liter In der kalten Jahreszeit sind Unfälle auf Schnee und Eis leider nahezu an der Tagesordnung. Oft mit gravierenden Folgen für Fußgänger und Radfahrer: Knochenbrüche sind keine Seltenheit. Und das, obwohl sich gerade auch im Privatbereich aus der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht des Eigentümers eine … Weiterlesen »

Mrz
23

Nokian-Reifen fuhr Weltrekord 252,09 km/h auf Eis mit Elektroauto

High-Tech-E-Car E-RA erreichte über 260 km/h Top-Speed mit reinem Elektroantrieb und ohne CO2-Ausstoß Nokian-Reifen fahren auf Eis am schnellsten auch mit einem Elektro-Auto und erzielten einen neuen Weltrekord mit 252,09 km/h. Testfahrer Janne Laitinen vom finnischen Pneuhersteller erreichte die höchste Geschwindigkeit im E-RA mit reinem Elektroantrieb auf Nokian-Winterreifen. Über 260 km/h Top-Speed lief das High-Tech-E-Car … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «