Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jun
12

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteil in Kürze – Straßenverkehrsrecht

Unfallort verlassen: Wann ist es Fahrerflucht, wann nicht? Wenn ein Unfallbeteiligter das Weite sucht, macht er sich strafbar. Anders sieht es aus, wenn er angeboten hat, die Personalien der Polizei zu nennen, der Unfallgegner diese aber nicht gerufen hat. Das Oberlandesgericht Hamburg sprach nach Mitteilung der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) eine Frau frei, die … Weiterlesen »

Dez
01

Bühne frei: Golf R in Polizei-Edition von TUNE IT! SAFE!

OETTINGER Golf 400R feiert in Essen Weltpremiere Das neue TUNE IT! SAFE!-Kampagnenfahrzeug – der OETTINGER Golf 400R Starker Auftritt für einen starken Golf – Bühne frei für die Polizei-Edition des VW Golf R. Zur Essen Motor Show 2017 hat TUNE IT! SAFE! ein kultiges Kraftpaket in einen verkehrssicher veredelten Super-Sportler verwandelt. Das von Volkswagen R … Weiterlesen »

Nov
02

Verkehrsunfall – Immer ein Fall für die Polizei?

ARAG Experten erklären, wann bei einem Unfall die Polizei gerufen werden muss Mehr als 7.000 Verkehrsunfälle gibt es täglich auf deutschen Straßen im Durchschnitt. Dabei sind die Zahlen im Sommer etwas niedriger – in der dunklen Jahreszeit etwas höher. Viel zu tun für die Polizei. Doch muss sie wirklich bei jedem Unfall gerufen werden? Wenn … Weiterlesen »

Feb
08

Richtig reagieren bei Blaulicht und Martinshorn

ARAG Experten zum richtigen Verhalten bei Einsätzen von Polizei und Feuerwehr Der Tag des europäischen Notrufs 112 ist am 11. Februar 2017. Grund genug, einmal darüber nachzudenken, wie man sich verhalten soll, wenn plötzlich Rettungsdienste, Feuerwehr oder Polizei mit Blaulicht und Martinshorn über die Straße donnern! Denn immer wieder wissen Autofahrer nicht wohin oder bleiben … Weiterlesen »

Nov
25

TUNE IT! SAFE! verbindet Kultstatus und Tuning-Herzblut

Weltpremiere auf der Essen Motor Show: Von Wolf Racing veredelter Ford Mustang ist das neue TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug Das neue TUNE IT! SAFE!-Kampagnenfahrzeug – der Ford Mustang „Wolf Wide 5.0“ Kraftvoll und dynamisch – mit einer Fahrzeug-Ikone im originalen Polizei-Outfit lenkt TUNE IT! SAFE! ins neue Kampagnenjahr und verdeutlicht, dass sich beim Tuning Kreativität und … Weiterlesen »

Jun
16

„Was ist beim Autokorso erlaubt?“ – Verbraucherfrage der Woche des D.A.S. Leistungsservice

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Stefan H. aus Dortmund: Wenn die deutsche Mannschaft ihre Spiele gewinnt, wollen meine Freunde und ich im Autokorso durch die Stadt fahren. Ist das erlaubt? Und was muss ich dabei beachten? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice): Ein Autokorso ist mangels politischer Aussage keine … Weiterlesen »

Jan
02

Das Beste für 2016? „TUNING: street legal“ – ab sofort für 20.16 EUR

Von wegen, alles wird teurer… Sie wollen das Beste für 2016? Wir haben es! Unser Bestseller „TUNING: street legal“ ist ab sofort für 20.16 EUR bei uns im Online-Shop (www.keba-verlag.de/shop) erhältlich. Aufgrund des großen Erfolges von „TUNING: street legal“, ist der Titel kurzzeitig für 20.16 EUR (statt 29.95 EUR) erhältlich. Wir möchten unseren Fans und … Weiterlesen »

Apr
24

TUNE IT! SAFE! – Sicheres Tuning begeistert alle

Initiative für sicheres Tuning präsentiert sich mit BMW X4 2.0i xDrive by AC Schnitzer, Kinospot und Tuning-Experten auf der Tuning World Bodensee in Halle B1, Stand 105 PS-Profi Sidney Hoffmann, Miss Tuning 2013 Leo Theresa und Christian Theis vom BMVI (v.l.n.r.). Unter dem Motto „100 % Emotionen – 100 % Sicherheit – 100 % TUNE … Weiterlesen »

Nov
27

„Was tun nach Autodiebstahl?“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe Sabrina J. aus Starnberg: Ich habe gehört, dass immer mehr Autos gestohlen werden. Was soll ich tun, wenn mir das auch mal passiert? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Wenn Sie feststellen, dass Ihr Auto gestohlen wurde, sollten Sie umgehend die Polizei informieren und auf einer Polizeidienststelle Strafanzeige … Weiterlesen »

Jun
25

Unfall im Urlaub: andere Länder, andere Sitten

R+V-Infocenter: Vor der Reise über Besonderheiten im Urlaubsland informieren – Unfallhergang genau festhalten Karl Walter, Kfz-Experte beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 25. Juni 2014. Unübersichtliche Verkehrsverhältnisse, ungewohnte Fahrweisen – plötzlich kracht es: Rund 27.000 Deutsche waren 2013 im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt. Zum Schreck kommt oft der Stress durch Sprachprobleme und fremde Gesetze. … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «