Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jun
08

Reifendruck, weshalb TireMoni?

TPMS nachrüsten ist nicht nur sinnvoll und nervenschonend, es schont auch das Gewissen und den Geldbeutel. Moderne elektronische Reifendruckkontrolle lässt sich nachrüsten und das ist deshalb sinnvoll, weil die Sensoren vom Ventil den Reifendruck und die Reifentemperatur ins Fahrzeug funken. Der TireMoni Reifen-Monitor warnen bei einem plötzlichen oder langsamen Druckverlust im Reifen, das bedeutet Handlungsspielraum … Weiterlesen »

Apr
24

Druck machen ist gut!

Das gilt vor allem für den Reifendruck. Jetzt, da die neuen Sommerreifen montiert sind und der Sprit so viel kostet wie nie zuvor, lohnt es sich, mit dem richtigen Reifendruck unterwegs zu sein. „Fachleute gehen davon aus, dass die meisten Autofahrer mit zu wenig Druck in den Reifen unterwegs sind. Hans-Jürgen Drechsler, Geschäftsführer des Bundesverbandes … Weiterlesen »

Mrz
06

ABS Systeme messen keinen Reifendruck.

Die sogenannten indirekten Systeme vergleichen die Zahl der Radumdrehungen über das ABS System. Sie messen keinen Reifendruck. Nur direkte Systeme mit Drucksensoren messen Luftdruck und Reifentemperatur am Ventil oder im Reifen. Indirekte Systeme, manchmal sogar als „Reifenüberwachung“ bezeichnet, überwachen oder messen die Reifen nicht. Sie registrieren nur Raddrehzahlen über das ABS System. Indirekte Systeme machen … Weiterlesen »

Feb
14

Sicherheit zum Nachrüsten

Das TireMoni TM-130 ist die konsequente Weiterentwicklung des ADAC und ÖAMTC Testsiegers TM-100. Klein, robust und leicht, wie eine moderne elektronische Reifendruckkontrolle sein soll. Das TireMoni TM-130-4 Reifendruck-Überwachungssystem hat ein kleines, attraktives Display, 4 Sensoren mit Messbereichen bis 4 Bar. Die Warnschwellen sind einstellbar. Dieses TireMoni ist ideal geeignet für das Auto oder den Wohn- … Weiterlesen »