Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Okt
09

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Laubbläser erschreckt Autofahrer: Wer haftet bei Unfall? Wer im Herbst mit einem Laubbläser arbeitet, muss Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um andere nicht zu schädigen. Nach einem Autounfall kann der Geschädigte allerdings nur dann Schadenersatz verlangen, wenn er nachweist, dass tatsächlich die Arbeit mit dem Laubbläser den Unfall verursacht hat. Dies hat laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) … Weiterlesen »

Jul
17

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Straßenverkehrsrecht

Kollision im Dunkeln: Falschparker haftet mit Wer regelwidrig parkt und dadurch andere Verkehrsteilnehmer erheblich behindert, muss bei einer Kollision auch einen Teil des Schadens tragen. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Oberlandesgericht Frankfurt am Main. OLG Frankfurt a. M., Az. 16 U 212/17 Hintergrundinformation: Bei jedem Verkehrsunfall wägen die Gerichte genau ab, … Weiterlesen »

Okt
10

Verkehrssicherungspflicht gilt auch auf dem Betriebsgelände!

Streugutbehälter von DENIOS mit verschiedenen Deckelfarben in den Größen 60 biss 1000 Liter In der kalten Jahreszeit sind Unfälle auf Schnee und Eis leider nahezu an der Tagesordnung. Oft mit gravierenden Folgen für Fußgänger und Radfahrer: Knochenbrüche sind keine Seltenheit. Und das, obwohl sich gerade auch im Privatbereich aus der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht des Eigentümers eine … Weiterlesen »

Sep
14

Autounfälle auf nassen Straßen:

Geschädigte bleiben auf einem Teil der Kosten sitzen (ddp direct) Rutschpartien auf nassen Straßen und Aquaplaning gehören im Herbst zu den häufigsten Unfallursachen. Wer unschuldig in einen solchen Unfall verwickelt wird, geht meist gutgläubig davon aus, dass die Versicherung des Unfallgegners alle Kosten ersetzen wird. In der Realität bleiben Geschädigte jedoch oft auf einem Teil … Weiterlesen »

Aug
19

Zweifeln, Kürzen, Vortäuschen:

So tricksen Kfz-Versicherer beim Schadenersatz Frank S. ist sauer. Denn eigentlich war nach dem Unfall alles klar. Sein Unfallgegner war schuld, der Gutachter bezifferte den Schaden an seinem Mercedes auf fast 12.000 EUR und dessen Expertise ging direkt an die Versicherung. Doch diese kürzte die Summe einfach um über 2.000 Euro. Begründung: Eine andere Werkstatt … Weiterlesen »

Jun
20

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Ein paar Wasserspritzer rechtfertigen keinen Schadensersatz

Als Autofahrer kann man jederzeit in eine Situation geraten, die einen Rechtsbeistand erforderlich macht. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung soll das Kostenrisiko mindern. Wer hat nicht als Autofahrer schon einmal die Situation erlebt. Nach einem starken Regenguss bilden sich Wasserlachen auf der Fahrbahn, die Regeneinläufe sind teilweise verstopft und es wird nur im Schritttempo gefahren, damit ja kein … Weiterlesen »