Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jun
21

Stoßdämpfer und Federn überprüfen vor der Urlaubsreise

22 Prozent aller Autos fahren mit defekten Stoßdämpfern, warnt Stoßdämpferspezialist KYB Mit defekten Stoßdämpfern ist der Bremsweg bis zu 6,1 Meter länger, in der Kurve kann das Auto von der Straße abkommen. Beim Ausweichen gerät der Wagen schnell ins Schleudern, weil die abgenutzten Stoßdämpfer die Räder nicht fest genug auf den Boden drücken. Das haben … Weiterlesen »