Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Aug
24

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Aufpassen beim Ausparkvorgang

Bei der Wahrnehmung der eigenen Interessen verzichtet so manch ein Autofahrer auf sein Recht, denn die Kosten vor Gericht können hoch ausfallen. Besser, man sichert mit der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung umfassend ab, damit das Kostenrisiko gedämmt wird und man sich finanziell unabhängig auf einen Rechtsstreit konzentrieren kann. Als motorisierter Verkehrsteilnehmer hat man es in der heutigen Zeit … Weiterlesen »

Aug
03

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: aktuelle Urteile zum Thema Recht

Recht haben bedeutet noch lange nicht Recht bekommen. Die Durchsetzung der eigenen rechtlichen Interessen kann sehr steinig und finanziell aufwendig sein. Zumindest das Kostenrisiko kann durch die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung deutlich gemindert werden. Für die Teilnahme am Straßenverkehr muss man in manchen Fällen ein ziemlich dickes Fell haben: Staus auf den Autobahnen in Ballungsräumen, Parkplatznot im Innenstadtbereich … Weiterlesen »

Jul
20

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung ist vor allem bei Unfällen mit Personenschaden von größter Bedeutung

Trotzdem man an einem Unfall keine Schuld hat, findet man sich nicht selten vor Gericht wieder. Schutz und Sicherheit bietet die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung. Wer am öffentlichen Straßenverkehr teilnimmt, ist immer dem Risiko ausgesetzt, in einen Unfall verwickelt zu werden. Schnell kann es zu einem Gerichtsverfahren kommen, je nachdem, wie schwer der Unfall war. Ohne anwaltliche Hilfe … Weiterlesen »

Jul
07

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: wichtige Rechtsgrundlagen zum Thema Straßenverkehr

Unfälle ereignen sich auf deutschen Straßen im Minuten-Takt. Ob Blechschaden oder Personenschaden, in den meisten Fällen ist anwaltliche Hilfe dringend erforderlich, um die eigenen Interessen durchzusetzen. Experten raten dringend zur Verkehrs-Rechtsschutzversicherung. Das Thema Recht und Straßenverkehr ist für den Laien sehr unübersichtlich. Sicherlich, jeder Kraftfahrer hat mal irgendwann den Führerschein gemacht, doch viele andere Vorschriften … Weiterlesen »

Jun
20

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Ein paar Wasserspritzer rechtfertigen keinen Schadensersatz

Als Autofahrer kann man jederzeit in eine Situation geraten, die einen Rechtsbeistand erforderlich macht. Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung soll das Kostenrisiko mindern. Wer hat nicht als Autofahrer schon einmal die Situation erlebt. Nach einem starken Regenguss bilden sich Wasserlachen auf der Fahrbahn, die Regeneinläufe sind teilweise verstopft und es wird nur im Schritttempo gefahren, damit ja kein … Weiterlesen »

Jun
07

Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: bei drohender Kündigung kein Fahrverbot

Wenn ein Fahrverbot droht, wird es bei vielen Arbeitnehmern, die auf den Führerschein angewiesen sind, kritisch. Der Leistungsbaustein Verwaltungs-Rechtsschutz in der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung behandelt solche Problemfälle. Sebastian Döcker ist viel mit dem Firmenwagen unterwegs. Er überprüft Feuerlöscher, Brandmeldeanlage und andere technische Geräte, die den Brandschutz in Gewerbebetrieben oder Krankenhäusern sicherstellen sollen. Manchmal steht er unter Termindruck, … Weiterlesen »