Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Aug
16

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Straßenverkehrsrecht

Augenblicksversagen bewahrt vor Fahrverbot Wer eine Geschwindigkeitsbegrenzung in Folge einer kurzen Unaufmerksamkeit übersieht, muss zwar ein Bußgeld bezahlen. Um das damit oft verbundene Fahrverbot kommt er jedoch unter Umständen herum. Insbesondere, wenn das Verkehrsschild möglicherweise durch ein anderes Fahrzeug verdeckt war. Dies ergibt sich laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) aus einem Urteil des Amtsgerichts … Weiterlesen »

Okt
28

Die D.A.S. informiert: Urteile in Kürze – Straßenverkehrsrecht

Irritationen durch Zusatz-Verkehrsschild “Schneeflocke” Wird zusätzlich zu einer Geschwindigkeitsbegrenzung ein Verkehrszeichen mit einer stilisierten Schneeflocke verwendet, bedeutet das nicht, dass das Tempolimit nur bei winterlichen Straßenverhältnissen gilt. Nach Mitteilung der D.A.S. bestätigte das OLG Hamm ein Bußgeld und ein Fahrverbot gegen einen Autofahrer, der eine solche Begrenzung nicht eingehalten hatte. OLG Hamm, Az. 1 RBs … Weiterlesen »

Sep
24

Schreck nach den Herbstferien: Richtig geparkt und trotzdem abgeschleppt

R+V24: Mehr Durchblick im Straßenverkehr Wiesbaden, 24 September 2014. Das Auto ordnungsgemäß am Straßenrand abgestellt und ab in den Urlaub: Das ist kein Problem, meinen vier von zehn Autofahrern laut einer repräsentativen Umfrage des Kfz-Direktversicherers R+V24. Umso größer ist die Überraschung, wenn das Fahrzeug bei der Rückkehr aus den Herbstferien abgeschleppt wurde. “Es können jederzeit … Weiterlesen »

Okt
30

VZV – eine Datenbank erleichtert die Verkehrszeichenverwaltung

Das Schilderchaos soll ein Ende nehmen? Seit kurzem hat Ebinger & Sohn ein innovatives Verwaltungssystem für Verkehrszeichen auf den Markt gebracht, welches den Straßenerhaltern ihre tägliche Arbeit wesentlich erleichtert – so berichten zwei Gemeinden, die das Service bereits erfolgreich implementiert haben. Logo der Verkehrszeichenverwaltung Eine aktuelle Studie des Kuratoriums für Verkehrssicherheit zeigt, dass jedes 4. … Weiterlesen »

Jun
11

Abgeschleppt: Wenn der Parkplatz zur Halteverbotszone wird

R+V-Infocenter: Autobesitzer müssen regelmäßig nach ihrem Fahrzeug schauen Mobiles Halteverbot Wiesbaden, 11. Juni 2013. In dicht besiedelten Innenstädten sind Autofahrer froh, wenn sie endlich einen Parkplatz ergattert haben. Doch Vorsicht: Wo heute noch Parken erlaubt ist, kann schon morgen ein Halteverbotsschild stehen. “Öffentlicher Verkehrsraum ist nicht nur zum Parken da. Jederzeit können zeitlich befristete Halteverbote … Weiterlesen »

Jan
15

Nur mehr Verkehrszeichen mit CE-Kennzeichnung gültig

Ab Jänner 2013 ist eine neue Norm für die Kennzeichnung von Verkehrszeichen verpflichtend. Die neue CE-Kennzeichnung zeigt an, dass ein Produkt den relevanten europäischen Richtlinien, in diesem Fall der Bauprodukteverordnung Nr. 305/2011 entspricht. CE-Kennzeichnung Bei Straßenverkehrszeichen, Befestigungssystemen und Aufstellvorrichtungen bedeutet die CE-Kennzeichnung, dass die Vorgaben der ÖNORM EN 12899 erfüllt sind. Der Produzent weist mit … Weiterlesen »

Dez
11

Mit Schild, Bake und Organisationstalent

Projekt “Mittlerer Ring Südwest” Verkehrssicherung von Zeppelin Rental am Münchener Luise-Kiesselbach-Platz. Copyright: Zeppelin Rental GmbH & Co. KG Sie soll hervorragende organisatorische Fähigkeiten gehabt haben: Luise Kiesselbach (1863-1929) – Münchner Frauenrechtlerin, Armenpflegerin und Sozialpolitikerin. Fällt ihr Name allerdings heutzutage, tun sich vor allem vor dem inneren Auge des autofahrenden Münchners ganz andere Assoziationen auf: Verkehrsreichster … Weiterlesen »

Jul
28

Baustellen- und Verkehrsabsicherungen werde immer häufiger benötigt

Beratung, Planung und Ausführung von Baustellenabsciherungen. Bei Bauunternehmungen sind gesetzgerechte Absicherungen unbedingt notwendig. Sie dienen nicht nur dem Schutz der Verkehrsteilnehmer, sondern auch der Arbeiter und können Personen- oder Sachschäden bei ordnungsgemäßer Nutzung vermeiden. Doch bevor eine solche Absicherung errichtet werden kann, ist es erforderlich, für ebendiese eine Genehmigung einzuholen. Für die Errichtung von Absperrungen … Weiterlesen »