Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Apr
01

TECHNO CLASSICA 2011: Concours d“Elegance „Best of Show“ Siegerehrung

Prämierung des schönsten von Händlern präsentierten Fahrzeuges
TECHNO CLASSICA 2011:  Concours d"Elegance "Best of Show" Siegerehrung

Auszeichnung für ein echtes Schmuckstück: Dieser Alfa Romeo 8c 2300 Monza aus dem Jahre 1931 wurde zum besten Fahrzeug der Techno Classica, die in der Messe Essen stattfindet, gewählt. Vom Chassis über den Motor und das Getriebe bis hin zur Karosserie – der Wagen ist in seiner gesamten Substanz original restauriert. 190 PS stecken unter der Haube des Achtzylinders, der von Alfa Romeo als Werksrennwagen eingesetzt wurde. Der Wert dieses unverkäuflichen Fahrzeugs wird auf sieben bis neun Millionen Euro geschätzt. Oldtimer-Händler Lukas Hüni (2. von rechts) freut sich über die Auszeichnung. Ihm gratulieren (von rechts): Stefan P. Eck, Marianne Franssen, Michel Franssen (alle S.I.H.A. Ausstellungen Promotion GmbH); Huibert Adolfs, Reifenhersteller Vredestein; Frank Thorwirth, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Essen GmbH; Mark Charles, Philippe Bacquaert und Anton Leon Franssen (alle S.I.H.A. Ausstellungen Promotion GmbH).
Auf der 23. Techno-Classica, der Weltmesse für Oldtimer, Classic- und Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung zeigen noch bis Sonntag Händler und Automobilhersteller in der Messe Essen mehr als 2.500 Fahrzeuge und das passende Zubehör.

Mehr als 100 Tage im Jahr sind in Essen Messetage. Das Programm der MESSE ESSEN umfasst rund 50 Messen und Ausstellungen. Dreizehn davon sind internationale Leitmessen. Diese finden in 18 Hallen und der Galeria statt. Ca. 13.000 Aussteller nutzen jährlich den Messeplatz Essen. Nahezu jeder vierte kommt aus dem Ausland. Die Ausstellungsfläche beträgt 110.000 Quadratmeter. Alle Messehallen sind direkt miteinander verbunden.

Die Entwicklung zum First-Class-Messeplatz ging stetig nach oben. So wurde der Umsatz beispielsweise in den letzten 10 Jahren verdoppelt. Die MESSE ESSEN liegt in der wirtschaftlich stärksten und bevölkerungsreichsten Region Deutschlands. Sie ist zentral und gut erreichbar. Jedes Jahr kommen bis zu 1,5 Millionen Besucher aus mehr als 120 Nationen nach Essen, um Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Damit zählt die MESSE ESSEN zur Spitzengruppe der besucherstärksten Messeplätze und zur Top-Ten in Deutschland.

Messe Essen GmbH
Hartmut König
Norberstr. 2
45131 Essen
hartmut.koenig@messe-essen.de
02017244245
http://www.messe-essen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»