Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
03

TWIZY2GO ? Elektromobilität zum Mitnehmen

Neues Angebot für Elektromobilität in Berlin

TWIZY2GO ? Elektromobilität zum Mitnehmen

Christoph Lang. Strategie, Konzeption, PR

Berlin, 2. Juli 2012 ? Die Hauptstadt ist um ein Angebot zur Elektromobilität reicher: Seit heute vermietet das Unternehmen SEG2GO als erster unabhängiger Anbieter in Deutschland den Renault Twizy. Wer mit dem futuristisch gestylten Elektromobil liebäugelt, es aber nicht gleich kaufen will, kann den Twizy im City-Quartier DomAquarée für kleines Geld ausprobieren ? stunden- oder tageweise. Vor allem für Berlin-Besucher interessant: Den Twizy gibt es auf Anfrage auch mit ortskundigem Guide (www.twizy2go.de).
?Elektrisch mobil sein ist nicht nur ökologisch, es ist leise und sauber, elegant und effizient?, so Christian Hampe, Gründer und Inhaber von SEG2GO. Er stieg vor drei Jahren aus einem gutdotierten Job in der IT-Branche aus und gründete seinen Segway-Verleih in Berlin-Mitte, weil er überzeugt ist: ?Elektromobilität ist die Zukunft. Unsere Städte werden leiser und sauberer. Und Spaß macht`s obendrein.? Unnötig zu erwähnen, dass Segways und Twizys bei SEG2GO konsequent mit Ökostrom aufgeladen werden.
Mehr als 5000 Berliner und Berlin-Besucher haben bei SEG2GO bereits Segway, den Kult-Elektroroller aus den USA, ausprobiert. Jetzt stehen mit den Twizys auch vierrädrige Elektromobile in Hampes Fuhrpark. Nach und nach soll das Angebot weiter ausgebaut werden.
Der Renault Twizy hat seit seiner Markteinführung in diesem Frühjahr weltweit Aufsehen und positive Kritiken der Fachwelt geerntet. Der ultrakompakte Zweisitzer ist gerade einmal 2,30 Meter lang und 1,40 Meter breit. Seine Batterie bringt die beiden hintereinander sitzenden Passagiere rund 120 Kilometer weit. Danach reicht dem Twizy eine ganz normale 230-Volt-Steckdose zum Aufladen. Touren von Berlin-Mitte aus kreuz und quer durch die Stadt oder auch nach Potsdam oder ins Grüne sind also kein Problem.
Eine Stunde Twizy mieten kostet bei SEG2GO 29.- Euro. Ein ganzer Tag ist schon für 99,- Euro zu haben ? inklusive Vollkasko-Versicherung, Ladestrom und Fahrspaß. Eine zweistündige exklusive Tour mit ortskundigem Guide ist schon für 79.- Euro zu buchen, vier Stunden kosten 139.- Euro. Die Aufmerksamkeit aller anderen Verkehrsteilnehmer ist garantiert!
Mehr Informationen unter www.twizy2go.de oder Telefon:030 / 75 63 95 93

Kontakt:
Christoph Lang. Strategie, Konzeption, PR
Christoph Lang
Charlottenstraße 13
10969 Berlin

lang@stoebemehnert.de

Pressekontakt:
SEG2GO
Christian Hampe
City-Quartier DomAquarée, Karl-Liebknecht-Straße 5, 10178 Berlin
10178 Berlin
030/75 63 95 93
twizy@seg2go.de www.twizy2go.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»