Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Jul
28

Überzogene Tankgebühren

Dreiste Autovermieter zocken ab
ADAC gibt Tipps für das Mieten von Autos im Ausland

Mietwagenvermittler im Internet verlangen immer häufiger überhöhte Tank-pauschalen für Mietautos. Auf diesen unerfreulichen Trend weist der ADAC hin. Entweder werden völlig überzogene Tankgebühren berechnet oder die Kunden müssen für den ersten Tankinhalt viel zu viel Geld bezahlen. Der Preisunterschied kann laut Erkenntnissen des Automobilclubs gegenüber einer normalen Betankung durchaus bis zu 40 Prozent betragen. Zudem kann der Tank in den meisten Fällen nie komplett leer gefahren werden.

Deshalb sollten Touristen sich vor vermeintlichen Schnäppchen bei Lokalan-bietern im Ausland hüten. „Wir empfehlen nach wie vor, Mietwagen im Ausland von Deutschland aus zu buchen und dabei die Preise und Leistungen in Ruhe sowie gründlich zu prüfen“, betont Franz Frank, Geschäftsführer der ADAC-Autovermietung und führt aus: „Es ist immer ratsam, die enthaltenen Leistungen auf versteckte Kosten hin zu prüfen.

Beim Mieten von Fahrzeugen im Ausland sollte zudem darauf geachtet wer-den, dass ausreichende Versicherungen sowie Zusatzleistungen im Vertrag eingeschlossen sind. Außerdem ist der Sicherheitszustand des Wagens vor Fahrtbeginn zu überprüfen. Werden schon vor der Fahrt Mängel am Fahrzeug festgestellt, sollte der Mieter dies unverzüglich dem Vermieter melden und schriftlich festhalten.

Das komplette Angebot der ADAC Autovermietung ist unter www.adac.de/produkte/autovermietung/default.aspx ersichtlich. ADAC Mitglieder erhalten zudem exklusive Rabatte auf die Originalpreise der Vermieter.
Über ADAC:
1903 in Stuttgart gegründet, ist der ADAC kontinuierlich zum größten europäischen Automobil-Club herangewachsen. Über 14 Millionen Mitglieder sprechen für sich. Wir helfen, wir informieren und wir vertreten engagiert die Interessen der Autofahrer. Gleichzeitig mit den wachsenden Aufgaben und der damit verbundenen Verantwortung, hat der ADAC immer darauf geachtet, die innere Struktur effizient zu gestalten und weiter zu entwicklen. Mit 14 Millionen Mitgliedern ist der ADAC der größte Automobilclub in Europa und der zweitgrößte Automobilclub der Welt, nach AAA, America Automobile Association, 30 Millionen Mitglieder

ADAC Autovermietung GmbH
Katrin Müllenbach-Schlimme
Am Westpark 8
81373 München
08976762956
www.adac.de
presse@adac.de

Pressekontakt:
ADAC Öffentlichkeitsarbeit
Katrin Müllenbach-Schlimme
Am Westpark 8
81373 München
presse@adac.de
08976762956
http://www.adac.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen