Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Nov
06

Zuverlässige Entwässerung schützt Umwelt und Werte

Bestimmungen für das RAL Gütezeichen Entwässerungstechnik Guss überarbeitet und erweitert

Zuverlässige Entwässerung schützt Umwelt und Werte

Bild 1: RAL Gütezeichen Entwässerungstechnik Guss.

Bildnachweis: RAL

St. Augustin, 06. November 2014 – Eine zuverlässige Abwasserentsorgung und die dichte Anbindung von Hausanschlussleitungen an das öffentliche Abwassernetz schützen Boden und Grundwasser vor gefährlichen Verunreinigungen. Sie tragen außerdem dazu bei, den Wert des Eigenheims und die Gesundheit der Bewohner zu erhalten. Hauseigentümer, die sich für eine gusseiserne Entwässerungstechnik entscheiden, sind auf der sicheren Seite, wenn sie auf das RAL Gütezeichen Entwässerungstechnik Guss achten. Die Qualität der Produkte mit dem RAL Gütezeichen geht zum Teil deutlich über normative Standards hinaus. Die für die Verleihung maßgeblichen Güte- und Prüfbestimmungen wurden jetzt grundlegend überarbeitet und um gusseiserne Abflussrohre und Formstücke erweitert, die zur Ableitung aggressiver Abwässer geeignet sind.

Alle Produkte mit dem RAL Gütezeichen Entwässerungstechnik Guss erfüllen zuverlässig strenge Anforderungen. Das gilt für die mechanischen Eigenschaften des Gusseisens ebenso wie für die Oberflächenbeschaffenheit, eine hochwertige Innenbeschichtung und die Verbindungsstücke. So müssen die Abflussrohre, Form- und Verbindungsstücke etwa eine Flammprüfung über 90 Minuten bestehen und werden auf ihre Dichtigkeit bei starken Unter- oder Innendruck hin geprüft. Abflussrohre zur Ableitung aggressiver Abwässer müssen besonders porenfrei sein und eine chemische Beständigkeit ihrer Innenbeschichtung aufweisen. Zudem ist sichergestellt, dass alle Verlege- und Montageanleitungen verständlich formuliert sind.

Gütesicherung nach höchsten Anforderungen

Die Verleihung des RAL Gütezeichens erfolgt nach bestandener Erstprüfung. Unabhängige Prüfer überwachen danach mindestens einmal im Jahr die Einhaltung der hohen Produktionskriterien in den Lagern und Fertigungsstätten der Gütezeichenbenutzer.

Weitere Informationen:
RAL Gütegemeinschaft
Entwässerungstechnik Guss e. V.
Bernd Ishorst
Bonn-Center
53113 Bonn
Tel.: 0228 / 26 73 153
Fax: 0228 / 26 73 203
E-Mail: info@izeg.de
Internet: www.izeg.de

Informationen zur RAL Gütesicherung

Für die Anerkennung von RAL Gütezeichen ist seit 1925 RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung im Produkt- und Dienstleistungsbereich zuständig. Die zuverlässige Einhaltung des hohen Qualitätsanspruchs wird durch ein dichtes Netz stetiger Eigen- und Fremdüberwachung gesichert, dem sich die Hersteller und Anbieter freiwillig unterwerfen. Als objektive und interessensneutrale Kennzeichnung werden RAL Gütezeichen den wachsenden Ansprüchen der Verbraucher gerecht und stehen für deren Schutz. Zurzeit gibt es rund 130 Gütegemeinschaften mit über 160 RAL Gütezeichen.

Kontakt
RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.
Doris Grundmeyer
Siegburger Straße 39
53757 St. Augustin
02241 / 16 05 21
RAL-Institut@RAL.de
http://www.ral-guetezeichen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»