Falk auf der 4th International Conference Connected Vehicles

Falk Connected als Content-Plattform für vernetzte Fahrzeuge
Falk auf der 4th International Conference Connected Vehicles

Falk Content & Internet Solutions (Falk CIS) präsentiert sich als Aussteller und Sponsor auf der “4th International Conference Connected Vehicles”, die vom 12. bis zum 14. April 2011 in Berlin stattfindet. Unter dem Veranstaltungsmotto “Vernetztes Fahrzeug” zeigt Falk CIS mit Falk Connected eine Lösung, die eigene Angebote mit nutzergenerierten Inhalten und den Services von Drittanbietern kombiniert und plattformunabhängig in jedem Fahrzeug verfügbar macht. So lassen sich beliebige Web-Inhalte und ortsbezogene Dienste mittels einer zentralen Schnittstelle (API) über Head Units, portable Navigationsgeräte, Smartphones oder andere Endgeräte bereitstellen und steuern. Der Integrationsaufwand für Automobilhersteller wird dabei reduziert.

Neben integrierten und multimedialen Reise- und Navigationslösungen bietet Falk CIS verschiedene Applikationen für Smartphones und betreibt mit Falk.de eines der beliebtesten Mobilitätsportale im deutsch-sprachigen Markt. Die dabei gesammelten Erfahrungen sowie die umfangreichen redaktionellen Reiseführerinhalte führt das Unternehmen in der plattformunabhängigen Lösung “Falk Connected” zusammen. Zugleich öffnet Falk CIS diese Lösung für externe Anbieter von Inhalten. Damit bietet Falk CIS der Automobilindustrie eine einfach zu integrierende API, um dem Trend zum vernetzten Fahrzeug gerecht zu werden und unabhängig vom installierten Endgerät Inhalte und Services im Auto verfügbar zu machen. Falk Connected ist so gestaltet, dass die angebotenen Inhalte je nach Hersteller und/oder Modellreihe individuell konfiguriert und auf unterschiedlichen Endgeräten wie Head Units, PNDs, Smartphones oder Tablet PCs ausgegeben werden können.

“Der Trend zur mobilen Internetnutzung ist ungebrochen und immer mehr Konsumenten nutzen Smartphones oder Tablet PCs, um unterwegs auf dem Laufenden zu bleiben. In der Automobilindustrie ist der Trend zur Vernetzung von Fahrzeugen und zur Integration kabelloser Technologie längst angekommen”, kommentiert Dr. Frank Mair. “Mit unserer Lösung Falk Connected bieten wir Fahrzeugherstellern eine einfach zu integrierende API, die beliebig skalierbare Online-Angebote über ein zentral zu steuerndes Backend verfügbar macht. Je nach Umfang der gewünschten Dienste bieten wir auch Drittanbietern die Möglichkeit, ihre Inhalte über unsere Plattform zu vertreiben. Somit entsteht eine maßgeschneiderte Lösung auf Basis unserer langjährigen Erfahrungen.”

Die “4th International Conference Connected Vehicles” findet am 12. und 13. April 2011 unter dem Motto “Vernetztes Fahrzeug” im Berliner Grand Hotel Esplanade statt. Die Veranstaltung wird ergänzt durch einen Workshop am 14. April 2011. Neben hochkarätigen Sprechern aus Industrie und Forschung nutzen zahlreiche Ingenieure und Entscheider die international anerkannte Fachtagung zum Austausch von Best Practices und neuen Ideen rund um Telematik und die Vernetzung von Fahrzeugen.

Über United Navigation GmbH

Die United Navigation GmbH entwickelt und vertreibt Hard- und Software rund um das Thema Navigation. Das in Ostfildern bei Stuttgart ansässige Unternehmen bedient drei Geschäftsfelder: portable Navigationsgeräte der Marken Becker und Falk für Privatkunden, komplette Systeme für das Flottenmanagement von Unternehmen sowie Festeinbau-Lösungen für die Automobilindustrie. In den Geräten kommen diverse, vielfach prämierte Technologien, wie beispielsweise die “Falk lernende Navigation”, und die “Becker One-Shot-Sprachsteuerung” zum Einsatz. Verschiedene Serien der Falk Navigationssysteme sind mit dem hochwertigen Content der digitalen Reiseführer der MAIRDUMONT Verlagsgruppe ausgestattet.

United Navigation GmbH
Britta Braig
Marco-Polo-Str. 1
73760 Ostfildern
+49.711.4502.233

http://www.falk-navigation.de/
b.braig@united-navigation.com

Pressekontakt:
Trademark Consulting GmbH
Florian Richter
Goethestraße 66
80336 München
falk@trademarkconsulting.eu
+49-89-444 4674-20
http://www.trademarkconsulting.eu