Hi-Res Audio im Auto – mit AXTONs neuen DSP-Verstärkern

Aufbruch in neue Klangdimensionen – mit AXTONs 4-Kanal Endstufen A542DSP und A592DSP lassen sich Hi-Res Musikdateien über die Autohifi-Anlage wiedergeben

Hi-Res Audio im Auto - mit AXTONs neuen DSP-Verstärkern

AXTON 4-Kanal Endstufen für Hi Res Audio

Mit seinen DSP-Verstärkern ist Car-Audio Spezialist AXTON seit Jahren Vorreiter in Sachen Plug & Play Upgrade für Werksanlagen. Die vielfältigen Möglichkeiten der Klangeinstellung, die Performance, die einfache Bedienung sowie der attraktive Preis haben User und Fachwelt gleichermaßen begeistert. Mit zwei neuen 4-Kanal Endstufen – A542DSP (VK 229 Euro) und A592DSP (VK 299 Euro) – baut AXTON dieses überzeugende Verstärkerkonzept nun konsequent aus: Außer dem Musikstreaming über das integrierte Bluetooth 5.0 Interface bietet die neue Serie jetzt sogar die Möglichkeit, Hi-Res Audiodateien direkt über die Endstufen wiederzugeben.

HI-RES AUDIO IM AUTO

A542DSP und A592DSP eröffnen bisher unbekannte Klangdimensionen: Denn dank der integrierten optischen bzw. koaxialen Eingänge lassen sich mit diesen Verstärkern Hi-Res Audiodateien über die Car-Audio Anlage abspielen. Dazu benötigt man lediglich das separat erhältliche Streaming Interface ABT50 (VK 149 Euro) als Zubehör.

Einfach das Streaming Modul an die Endstufen anschließen, das Handy mit dem ATB50 koppeln und Hi-Res Audiodateien via Bluetooth mit APTX-HD Standard zum ATB50 streamen. Über das Koaxialkabel werden die Daten an die AXTON DSP-Verstärker übertragen und lassen sich in hochauflösender Audioqualität über die Car-Audio Anlage abspielen.

Hi-Res Audiodaten bieten je nach Format den höchsten Dynamikumfang und eine Auflösung in originaler Studio-Master-Qualität. Das kommt der Räumlichkeit und Transparenz zugute, sorgt aber insbesondere auch für einen voluminösen Bass.

MUSIKSTREAMING VIA BLUETOOTH

Wer kein Hi-Res Audio nutzt, kann seine Musik über das bereits integrierte Bluetooth-Interface der A542DSP und A592DSP einfach auf die Endstufen streamen. Nur das Smartphone mit dem Amp koppeln, Play drücken – und schon ist die Musiksammlung des Handys im Auto, Reisemobil oder LKW kabellos verfügbar, auch wenn das Radio keine entsprechenden Schnittstellen hat.

DSP-EINSTELLUNGEN PER APP

Der integrierte digitale Soundprozessor verfügt über nützliche Tools wie Laufzeitkorrektur, frei konfigurierbare Frequenzfilter, Pegel-Regler pro Kanal und frei konfigurierbare Equalizer pro Kanal.

Im Unterschied zu vielen DSP-Verstärkern, bei denen der Nutzer zum Einstellen des DSP ein Notebook umständlich anschließen oder eine zusätzliche Fernbedienung kaufen muss, steht Bedienkomfort auch bei diesen Amps an erster Stelle: Die Steuerung des DSP erfolgt via Bluetooth über eine App, die kostenlos für iOS und Android Smartphones erhältlich ist. Mit dieser App werden alle Funktionen übersichtlich darstellt, so dass auch Neulinge die DSP-Einstellungen ohne Vorkenntnisse vornehmen können. Die Settings lassen sich auf den Endstufen oder auf dem Handy abspeichern.

KOMPAKT UND KLANGSTARK

AXTONs DSP-Verstärker bieten eine hervorragende Performance. Dank neuester Class-D Digitalverstärkertechnologie sind Wärmeentwicklung und Strombedarf immer unter Kontrolle; für die effiziente Wärmeableitung sorgt das nur 145 x 40 x 114 mm (A542DSP) bzw. 185 x 40 x 114 mm (A592DSP) große, kompakte Aluminiumgehäuse.

Die beiden Modelle sind ideal für puristische Auto-HiFi Installationen und bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten dank der integrierten 5-Kanal DSP-gesteuerten Vorverstärkerausgänge sowie dem Plug & Play Anschluss inklusive Auto-Turn-On Funktion. Die A592DSP ist zudem 2 Ohm stabil – ideal zur Kombi mit den meisten Werksysteme.

Die Marke AXTON erfreut sich seit fast 30 Jahren hoher Beliebtheit bei Car-HiFi Enthusiasten. Die Produkte von AXTON werden regelmäßig in Fachzeitschriften für ihr hohes Preisleistungsverhältnisses ausgezeichnet. Das Sortiment umfasst Verstärker und verschiedene Lautsprecher für die PKW- und Reisemobil-Nachrüstung: Compo- und Coxialsysteme, Woofer, Subwooferkisten und auch kompakte Untersitzbässe.

Kontakt
Axton by ACR
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
0041-56-2696447
Denny.Krauledat@acr.eu
http://www.axton.de