Luftmassenmesser helfen Sprit zu sparen und Emissionen zu senken

Sind Teile der Motorelektronik, wie z.B. der Luftmassenmesser, defekt – steigen der Kraftstoffverbrauch und der Emissionsausstoß merklich. Bei Ersatzteilen der Motorelektronik sollte der Verbraucher deshalb unbedingt auf geprüfte Qualität setzen.

Luftmassenmesser helfen Sprit zu sparen und Emissionen zu senken

Hochwertige Motormanagement-Komponenten bietet gebe-shop.de

Königswinter. Der Luftmassenmesser ist bei Diesel- und Ottomotoren unverzichtbar für einen umweltschonenden Verbrennungsprozess. Er misst zwischen Luftfilter und Drosselklappe die Masse, Temperatur und den Druck der angesaugten Luft. Durch diese Daten ist das Motormanagement in der Lage, die exakte Menge des einzuspritzenden Kraftstoffs zu berechnen. Nur durch ein optimales Verhältnis zwischen angesaugter Luft und eingespritzten Kraftstoff wird eine sprit- und emissionsarme Verbrennung gewährleistet. Ist der Luftmassenmesser defekt, werden dem Motor entweder zu viel Kraftstoff oder Sauerstoff zugeführt. Eine Fehlfunktion des Sensors macht sich dann oftmals durch höheren Spritverbrauch bemerkbar. Weitere Indikatoren für einen Defekt des Luftmassenmessers können Fehlzündungen und Aussetzer bei der Beschleunigung sein. Hohe, niedrige oder schwankende Leerlaufdrehzahlen können ebenfalls auf einen beschädigten Luftmassenmessers hinweisen.

“Defekte Luftmassenmesser sind leider keine Seltenheit”, sagt Christian Langen, Verkaufsleiter des Onlinehändlers gebe-shop.de. “Es handelt sich um ein äußerst empfindliches Bauteil. Bereits kleinste Staubpartikel, Öl-Dämpfe oder Feuchtigkeit können den Sensor beschädigen”. Muss der Luftmassenmesser getauscht werden, sollte beim Ersatzteilkauf unbedingt auf Qualität geachtet werden. Da es sich um ein elektronisches Bauteil zur Motorsteuerung handelt, sollte der Fahrzeughalter unbedingt auf hochwertige Ersatzteile zurückgreifen. “Alle unsere Motormanagementkomponenten, wie z.B. die Luftmassenmesser, werden von zertifizierten Herstellern produziert. Zusätzlich wird jede einzelne Komponente vor der Auslieferung an den Kunden auf weine Funktion geprüft. Dadurch garantieren wir unseren Kunden eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Ersatzteile”, so Langen weiter.

Informationen zur “GeBe”-Qualitätskontrolle finden Sie unter http://youtu.be/va3UY_ZL6ss

Über gebe-shop.de: Der Online-Marktplatz für Anlasser, Lichtmaschinen, Klimakompressoren und Motormanagement-Komponenten ist Teil der IKA Industrie- und Kraftfahrzeugausrüstung GmbH (IKA Germany). Das Unternehmen ist auf den Handel von elektrischen, mechanischen und elektronischen Automobilersatzteilen in Erstausrüsterqualität spezialisiert und richtet sich mit seinem Webshop an Privatkunden. Das Sortiment der IKA Germany umfasst mehr als 7.000 Artikel. Unter der eigenen Marke \”GeBe\” werden Instandsetzungsunternehmen und Großhändler in 70 Ländern auf fünf Kontinenten mit Teilen und Komponenten beliefert. Die IKA Industrie- und Kraftfahrzeugausrüstung GmbH ist nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Unternehmenssitz ist Königswinter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gebe-shop.de

Kontakt
IKA Industrie- und Kraftfahrzeugausrüstung GmbH
G. Gauger
Humboldtstraße 8
53639 Königswinter
02244-918420
press@ika-germany.de
http://www.gebe-shop.de