Auto News und Verkehrsnachrichten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Auto und Verkehr

Okt
22

Noch mehr Komfort und Service mit der Direct Line Produktlinie “Premium”

Berlin/Teltow, 22. Oktober 2012 – Ab sofort bietet Direct Line neben den Produktlinien “Basis” und “Klassik” eine Premium-Version für Kunden an, bei denen Komfort und Sicherheit an erster Stelle stehen. Die Option “Premium” ist besonders für Versicherungsnehmer interessant, die in ihrem Haushalt mehr als ein Fahrzeug besitzen oder eine Vollkasko-Versicherung für einen jüngeren PKW benötigen.

Die Produktlinie “Premium” bietet im Vergleich zu “Klassik” und “Basis” von Direct Line zusätzliche Vorteile für den Kunden. So beinhaltet das Angebot eine Eigenschadendeckung, also eine Absicherung für Schäden, die mit dem versicherten Pkw an anderen Fahrzeugen, Gebäuden und sonstigen Sachen im Eigentum des Versicherungsnehmers bis max. 100.000 Euro verursacht werden. Das ist eine sehr sinnvolle Ergänzung für Kunden mit mehreren Fahrzeugen im Haushalt, für die Direct Line mit dem bekannten Zweitfahrzeugtarif interessant ist. Besonders praktisch: Bei Premium stellt Direct Line in der Kasko dem Versicherungsnehmer bei einem Schadenfall in Deutschland bis zu zehn Tage einen kostenfreien Leihwagen (bei nachgewiesener Reparatur nach Unfall bzw. nach Fahrzeugentwendung, nicht jedoch bei Glasschäden) zur Verfügung. So bleiben Kunden jederzeit mobil. Ebenfalls nur im Premium-Tarif sind Schlossänderungskosten bei der Entwendung von Autoschlüsseln ohne Kostengrenze enthalten. Weiterhin sind mitversicherte Zubehörteile, wie z.B. das Radio oder fest eingebaute Navigationssysteme, ohne Wertbegrenzung beitragsfrei mitversichert. Dies ist u.a. für Kunden wichtig, die ihr Auto gerne mit hochwertigen Extras ausstatten.

Ein Plus für Neuwagenbesitzer ist außerdem die Neupreisentschädigung. Bei Totalschaden oder Verlust des Pkw zahlt Direct Line im Rahmen der konkreten Versicherungsbedingungen ganze 24 Monate ab Erstzulassung den Kaufpreis des Neuwagens. Der Wertverlust des Pkw wird mit dieser Leistung komplett aufgefangen. Die Kaufpreisentschädigung für gebraucht erworbene Pkw ist für 12 Monate ab Zulassung gültig. Im Fall eines Totalschadens oder eines Diebstahles wird damit im Rahmen der konkreten Versicherungsbedingungen der Kaufpreis des Gebrauchtwagens erstattet. Folgeschäden durch Marderbisse sind bis zu 3.000 Euro mitversichert.

Die Direct Line Versicherung AG mit Sitz in Teltow bei Berlin ist eines der größten Autodirektversicherungsunternehmen in Deutschland. Die Gesellschaft ist auf dem deutschen Markt mit ihrem Markenzeichen – dem roten Telefon – seit 2002 aktiv und betreut mit 358 Mitarbeitern über 450.000 versicherte Fahrzeuge. Neben Auto- und Motorradversicherungen bietet das Unternehmen auch Privat-Haftpflicht- und Privat-Rechtsschutzversicherungen an.

Kontakt:
Direct Line Versicherung AG
Henriette Serbser
Rheinstr. 7a
14513 Berlin/Teltow
+49 3328-449-353
presse@directline.de
http://www.directline.de

Pressekontakt:
Zucker.Kommunikation GmbH
Henriette Serbser
Torstr. 107
10119 Berlin
+49 30 24 75 87 0
h.serbser@zucker-kommunikation.de
http://www.zucker-kommunikation.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»