Gefährlicher Wintereinbruch im Mai: Die meisten Autos fahren schon mit Sommerreifen

Aktuelle R+V24-Umfrage

Wiesbaden, 5. Mai 2011. Schnee, Eis und Minusgrade: Eine Woche vor den Eisheiligen ist in einigen Regionen Deutschlands der Winter noch einmal zurückgekehrt – und wer schon mit Sommerreifen fährt, sollte sein Auto jetzt besser stehen lassen. Eine aktuelle Umfrage des Kfz-Direktversicherers R+V24 zeigt, dass die meisten Autofahrer spätestens Ende April ihre Reifen wechseln. Nur 12 Prozent richten sich beim Reifenwechseln nach dem Wetter.… mehr “Gefährlicher Wintereinbruch im Mai: Die meisten Autos fahren schon mit Sommerreifen”

Erlebnis-Monat Mai: Driften, Off-Road oder Motorrad-Wiedereinstieg

Mit einer Fülle an attraktiven Trainingsangeboten startet das ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg in den Pkw- und Motorrad-Frühling
Erlebnis-Monat Mai: Driften, Off-Road oder Motorrad-Wiedereinstieg

Atemberaubende Steigungen mit einem nagelneuen Off-Roader bewältigen, Rutschen wie die Profis über eine regennasse Fahrbahn oder nach einer längeren Motorrad-Pause souverän wiedereinsteigen – mit einer Fülle an attraktiven Fahrerlebnis-Angeboten startet das ADAC Fahrsicherheitszentrum Linthe in den mobilen Frühling. Und wer sich gerade mit dem Kauf eines neuen Fahrzeugs beschäftigt, kann bei einem ADAC Pkw- -Intensiv-Training den Neuerwerb genau kennen lernen und die Bewältigung selbst schwieriger Fahrsituationen in sicherer Umgebung trainieren.… mehr “Erlebnis-Monat Mai: Driften, Off-Road oder Motorrad-Wiedereinstieg”

Parkdeck-Lösungen mit Triflex-Flüssigkunststoff

Parkdeck-Lösungen mit Triflex-Flüssigkunststoff

Aktuelle Abdichtungs- und Beschichtungssysteme für Parkdecks und Tiefgaragen stellt Triflex auf der Messe PARKEN vom 11. bis 12. Mai in Wiesbaden vor. Messe-Highlights sind spezielle Lösungen für hoch frequentierte Bauteile wie Spindeln und Rampen.

Für Ein- und Ausfahrten sowie Rampen und Spindeln bietet Triflex Lösungen mit schnell reaktiven Harzen. So werden die Sperrzeiten der Fläche auf wenige Stunden verringert und die Kosten des Nutzungsausfalls erheblich gesenkt.… mehr “Parkdeck-Lösungen mit Triflex-Flüssigkunststoff”

Schauspieler Peter “Siska” Kremer fährt Elektroauto

Peter Kremer spricht über Elektromobilität und Q:CHARGE
Schauspieler Peter "Siska" Kremer fährt Elektroauto

Berlin, 04.05.2011 – Die meisten kennen ihn aus der Krimiserie Siska, in der er über sechs Jahre vor einem Millionenpublikum als Kommissar Siska ermittelte. Fast genau so spannend war Peter Kremers erste Fahrt mit einem Elektro-Auto, die er vergangene Woche in Berlin antrat. Mit dabei war Q:CHARGE: der unabhängige Betreiber von Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge stellte während der prominent besetzten Probefahrt eine seiner Ladestationen zur Verfügung.… mehr “Schauspieler Peter “Siska” Kremer fährt Elektroauto”

Maikrawalle: Wer repariert die Schäden am Auto, wenn keine Versicherung zahlt?

Am 1. Mai wurde in vielen deutschen Städten traditionell demonstriert. Leider verliefen diese Veranstaltungen nicht immer friedlich und oft wurden die geparkten Autos beschädigt. Diese Schäden beseitigt kostengünstig die Molaris GmbH (Der Lackdoktor).
Maikrawalle: Wer repariert die Schäden am Auto, wenn keine Versicherung zahlt?

Der 1. Mai ist in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag und wird je nach Bundesland unterschiedlich benannt, beispielsweise “Tag des Bekenntnisses zu Freiheit und Frieden, sozialer Gerechtigkeit, Völkerversöhnung und Menschenwürde.”… mehr “Maikrawalle: Wer repariert die Schäden am Auto, wenn keine Versicherung zahlt?”

Gratis-Kfz-App der Öffentlichen Braunschweig für iPhone und Android

Ab sofort bietet die Öffentliche Versicherung Braunschweig mit “Mein Auto” eine kostenlose Service-App als praktischen Helfer für unterwegs.
Gratis-Kfz-App der Öffentlichen Braunschweig für iPhone und Android

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig hat eine iPhone- und Android-App für Auto-Fahrer entwickelt. Neben einer komfortablen mobilen Schadenmeldung für Versicherungskunden bietet sie viele nützliche Service-Leistungen – darunter Soforthilfe-Funktionen für Unfälle und Auto-Pannen. Die App steht ab sofort kostenlos zum Download im “iTunes App Store” und “Android Market” bereit (erreichbar über www.oeffentliche.de/kfz-appmehr “Gratis-Kfz-App der Öffentlichen Braunschweig für iPhone und Android”

Testsieger beim Autoleasing

Arval Deutschland überzeugt bei Leasingtest des Unternehmer-Magazins “impulse”

Im aktuellen Leasingtest der “impulse” konnte sich der Full-Service-Leasing Anbieter Arval Deutschland mit dem günstigsten Angebot im Bereich “Autoleasing” als Preissieger behaupten. Das Unternehmer-Magazin hatte gemeinsam mit der unabhängigen Leasecontrol AG im Februar und März 2011 drei Unternehmen beauftragt, Leasingangebote bei den wichtigsten Gesellschaften der Branche einzuholen.

Im Segment “Autoleasing” erbaten die Unternehmen eine Finanzierungsofferte für einen Audi Q5 2.0 TDI Quattro.… mehr “Testsieger beim Autoleasing”

“CarCamOne HD”: Black Box, Videokamera, Rückfahrkamera und Sportcam in einem / HD-Auflösung, automatische Start/Stop-Funktion, 5 Aufnahmemodi und 180° schwenkbarer Kamerakopf

"CarCamOne HD": Black Box, Videokamera, Rückfahrkamera und Sportcam in einem / HD-Auflösung, automatische Start/Stop-Funktion, 5 Aufnahmemodi und 180° schwenkbarer Kamerakopf

Die neue “CarCamOne HD” von ACME ist vielseitig einsetzbar: ob als Dokumentation des Straßengeschehens oder einer Unfallsituation, zur Aufzeichnung eines Motorsportrennens aus Fahrersicht oder schlichtweg als Videokamera im Urlaub, die “CarCamOne HD” bietet stets hoch aufgelöste, brillante Bilder mit 1280 x 720 Pixel. Die fünf Aufnahmemodi – vom einfachen Bild über Serienfotos, Video-Aufnahme, Unendlich-Schleife bis zur Zeitraffer-Funktion – bringen die gewünschten Motive und Filme auf eine microSD-Karte mit bis zu 32 GB.… mehr ““CarCamOne HD”: Black Box, Videokamera, Rückfahrkamera und Sportcam in einem / HD-Auflösung, automatische Start/Stop-Funktion, 5 Aufnahmemodi und 180° schwenkbarer Kamerakopf”

TrackYourTruck: Fahrtenbuch 2.0 – GPS-Ortung bringt die Firmenflotte ins digitale Zeitalter

TrackYourTruck: Fahrtenbuch 2.0 - GPS-Ortung bringt die Firmenflotte ins digitale Zeitalter

Positionsdaten sämtlicher Fahrzeuge immer im Blick – Detailliertes Fahrtenbuch mit wenigen Klicks am Computer zusammenstellen

Gelsenkirchen. – Ob in der Spedition, beim Pflegedienst oder dem Kurierdienstleister – wo viele Fahrzeuge gewerblich genutzt werden, sind Fahrtenbücher unerlässlich, in den meisten Fällen sogar Pflicht: Als Grundlage für Routenplanungen, Zeitmanagement oder Abrechnungen sowie als notwendiger Beleg für Kunden und das Finanzamt. Das Führen und nicht zuletzt das Auswerten der Fahrtenbücher ist jedoch mit erheblichen Aufwand verbunden: Bei jeder Tour die Fahrer Start- und Zielort, Kilometerstände, Abfahrts- und Ankunftszeiten detailliert nachhalten lassen; später dann die Angaben sammeln, überprüfen und in den Computer übertragen.… mehr “TrackYourTruck: Fahrtenbuch 2.0 – GPS-Ortung bringt die Firmenflotte ins digitale Zeitalter”

Initiative Zukunftsmobilität beim Automobilsommer 2011 am Start

Initiative Zukunftsmobilität beim Automobilsommer 2011 am Start

Die Initiative Zukunftsmobilität des Steinbeis-Beratungszentrums Innovation und Energie in Trossingen entwickelt nachhaltige Mobilitätskonzepte: So wurde das Konzept zum Projekt “Zukunftsmobilität in der Ferienregion Schwarzwald” (ZUMO) beim Ideenwettbewerb für den Automobilsommer 2011 der Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg prämiert. Als Premium-Plus-Partner präsentiert sich die Initiative mit diesen und anderen Vorhaben bei der Auftaktveranstaltung des Automobilsommers am 7. und 8. Mai 2011 in Stuttgart auf dem Schlossplatz.… mehr “Initiative Zukunftsmobilität beim Automobilsommer 2011 am Start”