Elektromobilität Made in Hamburg: KARABAG-Elektrofahrzeuge an Spitzenunternehmen der Hamburger Wirtschaft übergeben

Als Umwelthauptstadt schafft Hamburg Tatsachen: Das gilt auch und besonders in Sachen Elektromobilität. So ist hier nicht nur mit der KARABAG-GmbH der deutschlandweit erfolgreichste Hersteller von Elektroautomobilen ansässig (mit bereits über 250 Elektrofahrzeugen auf der Straße), vor wenigen Monaten wurde in Hamburg auch das Projekt “HH=WISE” in Zusammenarbeit mit dem Bundesverkehrsministerium gestartet. Am Donnerstag, den 7. April 2011 wurden in der KARABAG-Zentrale in Hamburg-Lokstedt die ersten 20 Elektrofahrzeuge an führende Vertreter der Hamburger Wirtschaft ausgeliefert.
mehr “Elektromobilität Made in Hamburg: KARABAG-Elektrofahrzeuge an Spitzenunternehmen der Hamburger Wirtschaft übergeben”

Poröse Dichtungen, leere Batterien und Co.: So vermeiden sie Standschäden

– Nicht nur im Winter: Bei Nichtnutzung schon ab sechs Wochen drohen bereits Schäden und damit verbunden kostenintensive Reparaturen
– Vermietung in der ungenutzten Zeit vermeidet Standschäden

Berlin, 07. April 2011 – Dass Standschäden ein Problem sind, das nur im Winter auftritt, ist ein weit verbreiteter Aberglaube vieler Kfz-Eigner: Auch bei einer Nichtnutzung ab sechs Wochen in der wärmeren Jahreszeit drohen poröse Dichtungen, leere Batterien und korrodierte Stecker.… mehr “Poröse Dichtungen, leere Batterien und Co.: So vermeiden sie Standschäden”

Am 17. April beginnt die Motorrad-Saison

5. Motorrad StartUp Day im ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg mit Stunts, Helikopterflügen und Schnuppertrainings
Am 17. April beginnt die Motorrad-Saison

Bereits zum fünften Mal eröffnet das ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg in Linthe mit einem großen Motorrad-Tag die Biker-Saison. Am 17. April treffen sich von 10-16 Uhr wieder bis zu 5.000 Fahrer und Motorrad-Fans an der A9, um gemeinsam mit Freunden einen Sonntag lang den Frühling zu feiern, die frisch polierten Bikes zu präsentieren und sich bei Kurztrainings fit für den sicheren Start in die Saison 2011 zu machen.… mehr “Am 17. April beginnt die Motorrad-Saison”

KEYART Schlüsselcover als individuelles Ostergeschenk

Farbenfrohes für den Autoschlüssel
KEYART Schlüsselcover als individuelles Ostergeschenk

Gera, 06. April 2011 – Ob für Kollegen, Freunde oder Verwandte, warum immer mit bunten Eiern und Schokoladenhasen zum Osterfest überraschen? Für alle, die nach einer außergewöhnlichen Geschenkidee suchen, hat KEYART (www.keyart.de) mit seinen Schlüsselcovern etwas Besonderes für das Osternest. Die vielfältigen Modelle verleihen Autoschlüsseln der Marken Audi, VW, Skoda und Seat ein individuelles Aussehen. Dabei kann zwischen einfarbigen Lackierungen, bunten Mustern und feinstem Nappaleder gewählt werden.… mehr “KEYART Schlüsselcover als individuelles Ostergeschenk”

Nach rasantem Neu-Start 2010: Essen Motor Show gibt weiter Gas!

Schon jetzt starke Nachfrage nach Standflächen –
Auch die Hersteller setzen wieder verstärkt auf Essener Top-Event

“For drivers & dreams” – Das Automobil-Erlebnis der Extraklasse vom 26. November bis 4. Dezember 2011 in der Messe Essen

Nach rasantem Neu-Start 2010:  Essen Motor Show gibt weiter Gas!

Die Essen Motor Show fährt wieder in der Erfolgsspur. Der im vergangenen Jahr geglückte Konzept-Relaunch, die stärkere Focussierung auf automobile Sportlichkeit und Motorsport, zeigt starke Wirkung: Bereits jetzt verbucht die Messe Essen für die Essen Motor Show 2011 lebhafte Nachfrage nach Standflächen.… mehr “Nach rasantem Neu-Start 2010: Essen Motor Show gibt weiter Gas!”

Das E10-Desaster oder: Dialog ist, wenn man miteinander spricht

“E10 ist unser Stuttgart 21”, kritisiert der Deutschlandchef des Mineralölkonzerns Shell laut n-tv online die Ablehnung der Autofahrer gegenüber dem Biosprit E10. “Es geht nicht nur um Unwissen, sondern auch um eine Protesthaltung”, ließ Peter Blauwhoff dem “Tagesspiegel” gegenüber verlauten, wie bei n-tv online am 28.3.2011 zu lesen ist. Der Dialogmarketingexperte Sven Bruck besitzt hierzu eine klare Position:
Das E10-Desaster oder: Dialog ist, wenn man miteinander spricht

Tanken Sie schon E10?… mehr “Das E10-Desaster oder: Dialog ist, wenn man miteinander spricht”

Schlussbericht: Techno-Classica Essen baut ihren internationalen Vorsprung aus

178.300 leidenschaftliche Automobil-Enthusiasten
bescheren der Klassik-Weltmesse ein Rekordergebnis

Nachfrage weiterhin lebhaft – Sammler-Automobile sind gefragt

Schlussbericht: Techno-Classica Essen baut ihren internationalen Vorsprung aus

Mit dem besten Ergebnis ihrer Geschichte setzt die 23. Techno-Classica in der Messe Essen erneut Maßstäbe: 178.300 Automobil-Enthusiasten, noch einmal gut drei Prozent mehr als im Vorjahr, bescherten der international führenden Weltmesse für das klassische Automobil eine Spitzen-Resonanz. Zur Freude der über 1.200 Aussteller, die aus mehr als 30 Ländern nach Essen gekommen waren und lebhafte Nachfrage registrierten.… mehr “Schlussbericht: Techno-Classica Essen baut ihren internationalen Vorsprung aus”

Chrom is beautiful!

3D-Chrombuchstaben in neuer Qualität
Chrom is beautiful!

Neunkirchen, 4.4.2011.Chromoletters stellen die edelste und hochwertigste Form exklusiver Beschriftung dar und sind aufgrund der noblen Optik auch für Fahrzeugmarken der Oberklasse hervorragend geeignet!
Die sanft abgerundeten Seiten lassen sich auch zwischen den Buchstaben perfekt reinigen und der Schwamm bleibt ganz. Außerdem bietet HDW auf dem Bestellportal Chromoletters.de KFZ-Rahmen in verschiedenen Designs, die ebenfalls nach Wunsch beschriftet werden können.… mehr “Chrom is beautiful!”

Innovation im Garagenbau kommt an, nicht nur bei Exklusiv-Garagen

Weniger Autoverkehr und weniger Umweltbelastung durch Garagenstellplätze
Innovation im Garagenbau kommt an, nicht nur bei Exklusiv-Garagen

Werner Böhm, Geschäftsführer der Wipark Garagen und des Städtischen Parkraummanagements in Wien, in einem Interview von Heidi Aichinge für DER STANDARD am 2. April 2011: “Wir denken über die Möglichkeit nach, am Garagenstellplatz sein Elektro-Auto auftanken zu können und den Strom dafür über Fotovoltaikanlagen in den Gebäuden selbst zu produzieren. Wir denken über die Schaffung von grünem Lebensraum nach, etwa indem wir unsere Garagendächer begrünen.”… mehr “Innovation im Garagenbau kommt an, nicht nur bei Exklusiv-Garagen”

TECHNO CLASSICA 2011: Concours d”Elegance “Best of Show” Siegerehrung

Prämierung des schönsten von Händlern präsentierten Fahrzeuges
TECHNO CLASSICA 2011:  Concours d"Elegance "Best of Show" Siegerehrung

Auszeichnung für ein echtes Schmuckstück: Dieser Alfa Romeo 8c 2300 Monza aus dem Jahre 1931 wurde zum besten Fahrzeug der Techno Classica, die in der Messe Essen stattfindet, gewählt. Vom Chassis über den Motor und das Getriebe bis hin zur Karosserie – der Wagen ist in seiner gesamten Substanz original restauriert. 190 PS stecken unter der Haube des Achtzylinders, der von Alfa Romeo als Werksrennwagen eingesetzt wurde.… mehr “TECHNO CLASSICA 2011: Concours d”Elegance “Best of Show” Siegerehrung”