Tachorollen immer stärker gefragt

Als die Novellierung zu den Lenk und Ruhezeiten im Kraftverkehr in Kraft trat, setzte gleichzeitig die Umstellung der alt bekannten Fahrtenscheiben auf digitale Tachographen ein. Um den Betrieb dieser Geräte zu gewährleisten, müssen die digitalen Fahrtenschreiber mit http://bonro.de/Tachorollen.html“>Tachorollen bestückt sein. Die Tachorollen bzw. auch Tachographenrollen sind aus Thermopapier hergestellt. Die gängigste dieser Rollen sind 57mm breit und 8m lang. Das Thermopapier dieser Rollen muss spezielle Anforderungen erfüllen, um die im Fahrzeug bestehenden erschwerten Bedingungen Stand halten zu können. Dafür besonders geeignet, sind qualitativ und dazu sehr hochwertige in Deutschland gefertigte Rollen. Wegen der Fristen zur Aufbewahrung dienen die Tachorollen der Langzeitdokumentation und müssen gegen Umwelteinflüsse wie Hitze, Kälte, Wasser, Licht und Fetten resistent sein. Desweiteren ist das Papier hochgradig resistent gegen Diesel, Benzin, Öl, Creme sowie Pflegeprodukten aus dem LKW Bereich. Anwendung finden die href=”http://http://bonro.de/Tachorollen.html“>Tachographenrollen der Firma Bonro in den Unterschiedlichsten Geräten. Diese Tachorollen sind durch das Kraftfahrt Bundesamt für den Einsatz in den Tachographen zertifiziert. Sie sind ohne Einschränkung Beweismittel für die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften. Für den Fahrer ist es mit den Tachorollen sehr einfach, seine Stundenauswertung vorzunehmen, weil die Rollen als Nachweis für geleistete Arbeitsstunden gilt. Bei behördlichen Kontrollen wie zum Beispiel die Polizei oder dem Zoll dienen die Ausdrucke als Beleg. Das ist auch der Grund dafür, dass der Gesetzgeber vorschreibt, mehrere Rollen mitzuführen. Falls die Fahrerkarte verloren wird oder beispielsweise beschädigt ist, stellt sich das als Vorteil heraus, wenn man mehrere Rollen im Fahrzeug hat. Tachorollen sind gegenüber dem Spediteur sowohl als auch den Behörden für die lückenlose Recherche für die Einhaltung von Pausenzeiten von Fahrern bei LKW und Nutzfahrzeugen unabdingbar. Die Spedition kann nach dem erfolgtem Einsatz diese Rollen problemlos archivieren und bei eventuellen späteren Rückfragen dann als Beweismittel vorlegen. Tachorollen werden in kleinen Abpackungen zu drei Stück oder in größeren Mengen, bis zu mehreren Hundert Stück verkauft. Zum Schutz ist jede Rolle einzeln in Folie verpackt. Damit wird eine sehr lange Gebrauchsfähigkeit gewährleistet und die Tachorollen entgehen vor dem Einsatz dem schädlichen Einfluss verschiedener Faktoren. Das bedeutet, das selbst bei langer Aufbewahrung nicht zu Störungen im Drucker kommt. Der Tachograph kann mittels der Tachorollen bestmöglich justiert werden um eine lückenlose Dokumentation aller Lenkzeiten zu dokumentieren.
Diese Tachorollen hat der online Shop ständigen Sortiment. Die T-Rollen stammen aus deutscher Produktion und entsprechen den aufgeführten Anforderungen.

Der Kassenrollen Discounter

bonro.de
Thomas Hintz
Am Brooksborn 6
25704 Bargenstedt
04832/601090

bonro.de
nnn Pressekontakt:nwww.bonro.de
Thomas Hintz
Am Brooksborn 6
25704 Bargenstedt
info@bonro.de
04832/601090
http://bonro.de